GUT SCHLAFEN: TIPPS GEGEN SCHLAFLOSIGKEIT!

Kennst du das Gefühl, wenn du dich ewig im Bett herumwälzt und einfach nicht zur Ruhe findest? Schlaflosigkeit kann viele Ursachen haben, bewirkt jedoch in der Regel immer dasselbe: Müdigkeit, Stress und Überreizung. Wir zeigen dir die Ursachen von Schlaflosigkeit und wie du sie effektiv beseitigen kannst.

Was sind die Ursachen von Schlaflosigkeit?

Wer müde ist, kann weder körperlich, noch geistig sein Leistungspotential ausschöpfen und wird immer hinter seinen eigenen Erwartungen zurückbleiben. Umso wichtiger also, dass du gut schlafen kannst. Wer bereits länger unter Schlaflosigkeit leidet, der sollte bei seinem Hausarzt oder einem Schlafexperten vorstellig werden, um neurologische Ursachen auszuschließen. Oftmals handelt es sich aber um eine partielle Schlaflosigkeit, deren Ursachen variieren. Stress und Sorgen sind häufige Ursachen, die dich vom Schlafen abhalten und im Ergebnis dafür sorgen, dass du noch gestresster wirst. Entdecke deine ganz eigenen Methoden, wie du in gestressten oder belasteten Situationen dennoch in den Schlaf findest – denn ein erholender Schlaf ist der beste Start in den Tag, den du haben kannst!

 

Schlaffördernde Methoden für sich entdecken

Du findest schneller in den Schlaf, wenn du dir bewusst machst, was deine Schlaflosigkeit auslöst oder noch besser: Wie du wirksam dagegen ankämpfst. Denn selbst wenn du nachts keine Lösung  findest, kannst du  mit ein paar kleinen Kniffen doch gut in den Schlaf finden und am nächsten Tag das Problem angehen.

pajamas
Zu viel Sonne kann schädlich sein.
pflege

Rituale zelebrieren

Gewöhnst du deinen Körper an einen bestimmten abendlichen Ablauf, dann wird sich das Müdigkeitsgefühl von ganz alleine einstellen. Jedes Mal, wenn du deine Beauty-Rituale vor dem Schlafengehen zelebrierst, werden entspannende Signale an dein Gehirn gesendet. Dabei kannst du insbesondere mit gewohnten Düften arbeiten, denn dein Lieblingsduft stellt für dein Gehirn die Erinnerung an relaxte Momente dar. Starte mit einem ausgiebigen Zahnputz-Ritual und FOREVER BRIGHT®. Aloe Vera und Bienenpropolis sorgen bei dieser einzigartigen Zahnpasta für eine sanfte Pflege und beste Putzergebnisse. Der leckere Minz-Geschmack und dein strahlendes Lächeln im Spiegel läuten ab sofort den Schlaf für dich ein.

Nun noch eine wohltuende Massage mit dem ALOE MSM GEL. Die Aloe-Vera-Gel-Kombination mit Schwefel, Teebaumöl und Rosmarin ist wohltuend für dein Bindegewebe und hinterlässt streichelzarte Haut. So leicht und gepflegt hat Schlaflosigkeit keine Chance.

Technische Geräte ausschalten

Mit Ausschalten meinen wir auch: weglegen! Das blaue Licht von Smartphone & Co bewirkt leider genau das Gegenteil von Ruhe. Es dringt direkt über die Linse in dein Gehirn vor und hemmt die Produktion des Schlafhormons Melatonin. Daher solltest du das Handy unbedingt ausmachen und weglegen. Stattdessen besser ein Buch lesen, das hindert deinen Kopf daran, weiter über Unwichtiges – oder Wichtiges – nachzudenken. Durch diese reizarme Tätigkeit findest du im Handumdrehen in den Schlaf.

licht-handy
augenmask-aquarell
teesofa
pantoffel

Zur Ruhe kommen

Wusstest du, dass du unbewusst viele Dinge tust, die eine aufputschende Wirkung auf dich haben? Dazu gehören auch koffeinhaltige Getränke am frühen Abend, zumindest dann, wenn Koffein nachweislich so eine Wirkung auf dich hat. Reagierst du regelmäßig nicht so stark, dann ist der Espresso nach dem Abendessen auch kein Problem. Jetzt kommt aber die schlechte Nachricht: Alkohol hat diese Wirkung definitiv auf den Körper. Das haben Wissenschaftler des Londoner Sleep Centers herausgefunden. Alkohol führt dazu, dass du nicht durchgehend in eine Tiefschlafphase findest und deswegen wachst du am nächsten Morgen alles andere als erholt wieder auf. Statt Alkohol gönnst du dir am Abend ein Glas FOREVER ALOE VERA GEL™. Mit einem frisch-herben Geschmack und lauter gesunden Inhaltsstoffen direkt gepresst aus der Wüstenpflanze Aloe Vera. Das ist pures Wohlbefinden für dich und deinen Körper.

Das Gedankenkarussell unterbrechen

Liegst du im Bett und denkst die ganze Zeit „Was wäre, wenn, …“ oder „Warum habe ich nicht..“? Dieses Gedankenkarussell hält dich davon ab, den Kopf abzuschalten. Unser Tipp, um negative und beunruhigende Gedanken zu vertreiben: Stell dir deinen Tag vor und denke ihn im Rückwärtsgang nach. Ruf dir in Erinnerung, was es zum Abendessen gab, wann und wie du Feierabend gemacht hast, und so weiter. Zum Schluss bist du beim Frühstück angekommen und wie du aufgewacht bist … und garantiert kurz vorm Einschlafen, wetten? Dieser Trick durchbricht dein Gedankenkarussell. Du denkst nicht mehr über hypothetische Situationen nach, sondern rekapitulierst Erinnerungen – im besten Fall schöne!

Zu viel Sonne kann schädlich sein.
kissen

Gutes Schlafen ist auch eine Einstellungssache, lässt sich aber größtenteils durch das äußere Setting beeinflussen. Nutze diese Erkenntnisse ab sofort für einen erholsamen und gesunden Schlaf. Wir wünschen eine gute Nacht!

Forever Bright®
1 Bewertung
Artikel. 28 | 7,98 €
(6,14 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 205 | 31,00 €
(26,27 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Forever Aloe Vera Gel™
1 Bewertung
Artikel. 715 | 32,75 €
(32,75 € | 1 l)
ZUM SHOP

Auch interessant:

SCHLANK IM SCHLAF: MACHT SCHLAFEN WIRKLICH SCHLANK?

Selig in den Kissen schlummern und dabei ganz einfach zum ...

SO SIEHT DEIN PERFEKTES ABENDESSEN AUS

Du willst fit und schlank in die neue Jahreszeit starten, ...

Forever Bright®
1 Bewertung
Artikel. 28 | 7,98 €
(6,14 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 205 | 31,00 €
(26,27 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Forever Aloe Vera Gel™
1 Bewertung
Artikel. 715 | 32,75 €
(32,75 € | 1 l)
ZUM SHOP

WIR WÜNSCHEN DIR SCHÖNE TRÄUME!

Hinterlasse einen Kommentar