STRETCHING! BENEFITS FÜR KÖRPER UND SEELE!

Steif vom Job oder vom Alltag? Müde Muskeln vom Treppensteigen oder dem Schleppen von Einkaufstüten? Wenn es knirscht und kracht oder Muskeln dauerhaft schmerzen, ist es an der Zeit, über ein regelmäßiges Stretching-Programm nachzudenken. Aktives Dehnen verbessert nicht nur deine Beweglichkeit und deine Blutzirkulation, sondern du beugst gleichzeitig Verletzungen gezielt vor. Für einen extra Boost, nutze Produkte, die ganz auf die Bedürfnisse von sportlichen Menschen zugeschnitten sind wie FOREVER MOVE™ (Art. 551) und FOREVER MULTI-MACA® (Art. 215).

Dehnübungen gehören zur Fitness-Routine

Auspowern, bis der Schweiß fließt? Sicher, das gehört zu einem intensiven Workout und zu einem guten Training dazu. Doch vergesse dabei auch nicht die ruhigeren Momente der Fitness-Routine: Dehnübungen und Stretching. Sie sind wichtig, um deine Muskeln auf die Belastung vorzubereiten und deine Regeneration nach dem Training zu unterstützen.

Stretching macht geschmeidig, elastisch und verbessert die Flexibilität. Beweglichkeitsübungen und Dehnen sind zudem ein weiterer Schlüssel zum Muskelaufbau.

Dehnen beugt Verletzungen vor

Beweglichkeits- und Dehnübungen verbessern bekanntlich die Mobilität. Schon mit einer kleinen Routine am Anfang und Ende vom Sport kannst du die Verletzungswahrscheinlichkeit im Sport signifikant senken. Bist du verspannt, sind deine Muskeln verkürzt und damit anfälliger für Verletzungen. Diese Verspannungen können sich auch auf deine Gelenke auswirken. Insgesamt bist du dann weniger leistungsfähig und dein Training bringt vielleicht nicht die erhofften Erfolge.

Deswegen ist es wichtig, dass du deine Muskeln und Gelenke für jede Trainingseinheit aufwärmst und Beweglichkeitsübungen machst. Gerade für belastendere Sportarten wie Gewichtheben ist die Vorbereitung essentiell. Dehnübungen nach dem Training fördern ebenfalls die Beweglichkeit. So stellst du ein optimales Gleichgewicht her.

Forever bringt dich in Bewegung

Damit du dein Training voll genießen kannst, haben wir tolle Produkte für dich und andere Sportskanonen entwickelt:

• FOREVER MOVE™ (Art. 551) unterstützt bei Muskel- und Gelenkbelastungen mit den patentierten Zutaten NEM®, einer natürlichen Eierschalenmembran, und BioCurc®, einem wasserlöslichen Kurkumakomplex.
• FOREVER MULTI-MACA® (Art. 215) erschließt die Power der Maca-Pflanze: Maca-Wurzel wird mit einer Mischung aus Wurzeln, Früchten und Rinden sorgsam kombiniert und mit der Aminosäure L-Arginin angereichert: ein Power-Präparat für Kraft- und Ausdauersportler.
• FOREVER ALOE HEAT LOTION (Art. 064) spendet Nährstoffe satt, mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Aloe Vera, Sesam- und Aprikosenkernöl. Das ebenfalls enthaltene Eukalyptusöl regt außerdem angenehm an. Die FOREVER ALOE HEAT LOTION ist perfekt nach dem Training, bei gestressten Muskeln oder leichten Verspannungen. Die Lotion wärmt oder kühlt nach Bedarf.
• FOREVER FREEDOM™ (Art. 196) ist der perfekte Fitness-Drink für alle Aktiven, die gern in Bewegung sind: 90 Prozent reines Aloe-Vera-Gel, Chondroitin- und Glucosaminsulfate, Methylsulfonylmethan (MSM) und das natürliche Orangensaft-Konzentrat bringen in Schwung.

Eine bessere Körperhaltung einnehmen

Stundenlanges Sitzen am Schreibtisch oder im Auto und der stete Blick aufs Handy führen dazu, dass viele von uns eine wirklich schlechte Körperhaltung im Alltag haben – leicht vorgebeugt statt aufrecht und gerade. Damit tun wir unserem Rücken, den Bandscheiben und den Strukturen im Nacken keinen Gefallen. Schmerzen und Verschleißerscheinungen sind die Folge. Dehnen kann ein wichtiger Lösungsansatz sein: z.B. profitieren Nacken und Schultern, Brustwirbelsäule und Brustkorb sowie unterer Rücken und die Hüften von sanften, regelmäßigen Dehnübungen. Die Wirbelsäule richtet sich auf und verspannte Muskeln werden entlastet.

Eine bessere Blutzirkulation

Blut bringt Sauerstoff zu den Zellen, hält die Organe am Leben und am Arbeiten. Mit Stretching bringst du das Blut in Bewegung und unterstützt deinen Körper damit ganzheitlich. Eine bessere Durchblutung verringert den Muskelkater nach dem Training: die Muskeln werden mit mehr Sauerstoff versorgt, so dass sie eine bessere Leistung erbringen. Dehnen kann sogar die Herzfrequenz senken, was die Belastung des Herzens reduziert und den Blutdruck stabilisiert.

Leistungsfähigkeit steigern

Dehnen bereitet den Körper optimal auf dein Training vor. Beweglichkeitsübungen verbessern die Durchblutung und die Flexibilität. Nach dem Training stellt statisches Dehnen das nötige Gleichgewicht in deinem Fitnessprogramm her. Lege deswegen

genauso viel Wert auf ein gutes Stretching wie auf das Training – dann kannst du den Effekt maximieren. Denn wir wissen: Der Muskelaufbau findet nicht im Training, sondern anschließend in der Regeneration statt.

Geist und Seele stärken

Dehnen ist gleichzeitig ein sanfter Weg, um dem Körper und Geist eine Pause zu gönnen sowie zu entschleunigen. Es erhöht den Spiegel des Wohlfühlhormons Serotonin,

das Stress abbaut. Dehnen kann dir also helfen, dich zu entspannen, Klarheit zu finden und deine Stimmung zu verbessern. Stretching beruhigt das zentrale Nervensystem: So konterst du aktiv den Stress des Tages.

Stretching Power
Artikel. 551 | 65,70 €
(1,03 € | 1 kg)
ZUM SHOP
Artikel. 196 | 47,14 €
(47,14 € | 1 l)
ZUM SHOP

TIME FOR A CHANGE! GEH ES JETZT AN!

TIME FOR A CHANGE! GEH ES JETZT AN! Alte Gewohnheiten ...

SHAKE THAT THING – FITNESS-TREND: KNACKIGER PO

Wir geben dir die besten Tipps für ein sexy Gesäß. Ernährung, Krafttraining, Must Do Tipps und

Artikel. 551 | 65,70 €
(1,03 € | 1 kg)
ZUM SHOP
Artikel. 215 | 35,29 €
(504,14 € | 1 kg)
ZUM SHOP
Artikel. 64 | 19,64 €
(16,64 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 196 | 47,14 €
(47,14 € | 1 l)
ZUM SHOP

Hinterlasse einen Kommentar