RADFAHREN MACHT GLÜCKLICH!

Locker, leicht durch die Landschaft gleiten – Radfahren ist eine herrliche Fortbewegungsart! Leichte Hügel hinauf und hinab, entlang blühender Felder, scheinbar mühelos bewegst du dich in der Natur oder auch durch den Großstadtdschungel. Du sparst Benzinkosten und schützt gleichzeitig das Klima. Nur beim Radfahren kann man so viele Kilometer auf relativ leichte Art zurücklegen – das setzt Glückshormone frei. Warum Radfahren so glücklich macht, wir klären dich auf.

Warum Radfahren glücklich macht

76 Prozent aller Deutschen sind im Besitz eines Rades, aber nur jeder Dritte nutzt sein Radl täglich oder mehrmals die Woche. Dabei könntest du viel öfters glücklich sein! Beim Radfahren trittst du im allgemeinen gleichmäßig in die Pedale. Diese gleichmäßige körperliche Belastung setzt verschiedene Hormone und Botenstoffe frei, darunter Dopamin, Serotonin, Adrenalin sowie das Wachstumshormon Somatropin. Serotin wird auch das Glückshormon genannt: Es steigert deine positive Stimmung – bis hin zu einem rauschähnlichen Zustand nach einer längeren Sporteinheit. Und das alles ganz legal und umsonst 🙂

Wer regelmäßig in die Pedale tritt, der stärkt die Pumpfunktion seines Herzens, kräftigt seine Muskeln sowie die Lunge und baut wie nebenbei überschüssige Fettpölsterchen ab.
Einfach Stress wegstrampeln, funktioniert!
Wer regelmäßig in die Pedale tritt, der stärkt die Pumpfunktion seines Herzens, kräftigt seine Muskeln sowie die Lunge und baut wie nebenbei überschüssige Fettpölsterchen ab.
Einfach Stress wegstrampeln, funktioniert!

Beim Radeln fühlst du dich frei

Einfach aufs Rad setzen und losfahren – das ist so wunderbar unkompliziert. Beim Radfahren kommst du schnell und einfach in den Genuss von viel frischer Luft. Du kannst die Umgebung in Ruhe betrachten, die Gärten über die Zäune hinweg bewundern und dabei deinen eigenen Gedanken nachhängen. Radfahren macht den Kopf frei! Und außerdem trennt dich nichts von der Natur, du kannst den Frühling erschnuppern, das Herbstlaub riechen oder einfach die Landluft genießen.

Radeln fördert die Kreativität: Beim Radfahren ist schon mancher Geistesblitz entstanden. Wenn du nach einem anstrengenden Arbeitstag durch den Großstadtdschungel nach Hause fährst, kommt dir vielleicht ganz plötzlich die Lösung für ein Problem in den Sinn. Dein Rad ist jederzeit startklar – auch wenn du dir mal Ärger von der Seele fahren willst: Einfach heftiger in die Pedale treten, das hilft durchaus. Den Stress weg strampeln, funktioniert!

Warum Radfahren gesund ist

Radler leben gesünder! Radfahren bringt deinen Körper auf Trab. Jeder noch so kleine Ausflug macht sich bemerkbar. Wer regelmäßig in die Pedale tritt, der stärkt die Pumpfunktion seines Herzens, kräftigt seine Muskeln sowie die Lunge und baut wie nebenbei überschüssige Fettpölsterchen ab.

Wenn du mit rund 15 Stundenkilometern unterwegs bist, dann verbrauchst du rund 400 Kilokalorien in einer Stunde. Das ist doch ein wunderbarer Anreiz, oder?

Damit du stark und fit bleibst!

Radfahren baut Muskeln auf

Beim Radfahren werden deine Muskeln wie von selbst gestrafft – besonders in den Problembereichen Bauch, Beine, Po. Und du weißt sicherlich: Mehr Muskeln verbrauchen mehr Energie. So verlierst du das ein oder andere Pfündchen beim Radeln auf ziemlich einfache Art und Weise.

Unser Tipp: Viele legen mit Absicht einen hohen Gang ein und kommen dann nur schwer vorwärts. Oder sie treten ein paar Mal kräftig und lassen sich dann einfach rollen. Effektiver für deine Fitness ist aber ein kontinuierlich gleichmäßiges Treten bei einem leichteren Gang, so sagen die Experten.

Radfahren ist eine Ausdauersportart, Herz- und Kreislauffunktion werden gestärkt, der Stoffwechsel angeregt. Weiterer Pluspunkt: Beim Radeln werden keine Gelenke belastet. Dein Rad trägt dein Körpergewicht, das ist positiv für Gelenke und Knochen. Radfahren ist eine Sportart für übergewichtige Menschen genauso wie auch für Ältere.

Das brauchst du beim Radeln

Im Freien lauern überall die UV-Strahlen, auch bei bedecktem Himmel. Deshalb musst du Gesicht, Hals, Hand und Beine unbedingt schützen. Am besten machst du es dir zur Gewohnheit, morgens dein Gesicht gleich mit der  PROTECTING DAY LOTION einzucremen. Mit viel Aloe Vera, sowie Pflanzen- und Wassermelonenextrakten schützt du deine empfindliche Haut in jedem Fall mit Lichtschutzfaktor 20. Außerdem spendet die optimale Tagescreme deiner Haut gleich Feuchtigkeit – das tut immer gut!

Bevor du dann wirklich auf den Sattel steigst, cremst du deine exponierten Körperstellen mit der ALOE SUNSCREEN ein. So kannst du die Tour im Freien herrlich genießen. Unsere Sonnencreme mit Aloe Vera schützt mit Lichtschutzfaktor 30 vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen. Die beste Sonnencreme mit Zinkoxid verwöhnt deine Haut und ist ein Sonnenschutz ohne Nano-Partikel. Auf die Lippen noch ALOE LIPS™ mit Aloe Vera und wertvollem Jojobaöl – und jetzt ab und los!

Sport auf dem Weg zur Arbeit befreit

Und für unterwegs packst du dir FOREVER ACTIVE BOOST™ ein: Das ist unser funktionales Getränk mit Guarana, Aloe Vera und vielen Kräutern. Schmeckt lecker und frisch, das enthaltene Koffein macht munter. Die Vitamine B5, B6 und B12 tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Viel besser als ein herkömmlicher Energy-Drink, finden wir.

Nach der Radtour freuen sich übrigens gestresste Muskeln über die ALOE HEAT LOTION. Eine haselnussgroße Menge einfach und effektiv einmassieren. Die ALOE HEAT LOTION versorgt deine Haut mit wertvoller Aloe Vera, Sesam- und Aprikosenkernöl. Menthol- und Eukalyptusöl wirken angenehm anregend. Du wirst dich wie neugeboren fühlen!

Fit, schlank und gesund – setz dich einfach öfters aufs Rad und spüre die Glückshormone! 

Artikel. 321 | 43,62 €
(14,54 € | 1000 ml)
ZUM SHOP
Aloe Lips™
8 Bewertungen
Artikel. 22 | 4,07 €
(91,67 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Aloe Sunscreen
2 Bewertungen
Artikel. 617 | 22,76 €
(19,29 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Aloe Heat Lotion
6 Bewertungen
Artikel. 64 | 18,64 €
(15,80 € | 100 ml)
ZUM SHOP

Auch interessant:

YOGA, DAS BESTE ANTI-AGING?

Yoga macht nicht nur schön und schlank, sondern auch jung: Lerne die Anti-Aging Elemente aus

FIT IM BÜRO: JOGGEN IN DER MITTAGSPAUSE

Schluss mit dem Mittagstief: Wer seine Pause zum Joggen nutzt, der fühlt sich danach körperlich

Artikel. 321 | 43,62 €
(14,54 € | 1000 ml)
ZUM SHOP
Aloe Lips™
8 Bewertungen
Artikel. 22 | 4,07 €
(91,67 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Aloe Sunscreen
2 Bewertungen
Artikel. 617 | 22,76 €
(19,29 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Aloe Heat Lotion
6 Bewertungen
Artikel. 64 | 18,64 €
(15,80 € | 100 ml)
ZUM SHOP

IMMER IN ACTION!

Hinterlasse einen Kommentar