BITTE KEIN FASTFOOD: TROTZ HEKTIK UND STRESS

BITTE KEIN FASTFOOD – TROTZ HEKTIK UND STRESS

Tausend Dinge zu erledigen, E-Mails, Telefonate, Konferenzen, Kunden, Lieferungen – was auch immer: In der Hektik des Alltags reicht die Zeit oft nicht für ein ausgiebiges Mittagessen. Ein schneller Imbiss zwischendurch passt da eher ins moderne Alltagsleben. Leider besteht dieser oft genug eher aus ungesundem Fast Food als aus Gesundem.

Hier der köstliche Duft einer Pizzaecke, da der Geruch von Leberkässemmeln oder Rostbratwürstchen, an der nächsten Ecke locken Schokotörtchen und Himbeermuffins – ständig kreuzen unsere Wege die verschiedensten kulinarischen Angebote. Fast Food und Co wollen uns verführen. Aber bleibe einfach standhaft! Denke an deine Gesundheit und lasse die Angebote links liegen. Sorge vor. Dein Körper ist das Beste, was du hast – und so solltest du ihn auch behandeln. Das Beste für dein Wohlbefinden sind gesunde Lebensmittel.

Packe dir Gemüse, frisches Obst, Joghurt und Nüsschen ein

Eine Tatsache ist: Ungesunde Ernährung wirkt sich auf deine Leistung aus. Zu viel zuckerhaltige Getränke, zu viel vom Falschen (zum Beispiel Fertiggerichte, Fleisch und Wurst), zu viel Alkohol – das alles macht dich müde und schlapp. Die fetten Verführer liegen schwer im Magen und machen in größeren Mengen genossen auch noch dick. Dein Magen ist mit Verdauen beschäftigt, eine bleierne Müdigkeit macht sich breit – keine Zeit für neue Ideen oder kreative Gedankensprünge. Dazu kommt: Stress ist ein Vitaminkiller. Deshalb musst du unbedingt für gesunden Nachschub für deinen Körper sorgen.

Frisches Obst und Gemüse gehören unbedingt auf deinen Speiseplan. Es ist doch in Wirklichkeit so einfach: Auf dem Weg zur Arbeit machst du einen kleinen Abstecher zum Obststand, gehst schnell in den Supermarkt oder besorgst dir deinen Vitaminstoß schon am Abend vorher. Dann machst du dir mittags einen leckeren Obstteller und isst vielleicht noch ein Joghurt mit Honig dazu. Du kannst dir auch gute Olivenöl und Balsamico im Büro deponieren und schnell einen leckere Avocado entsprechend zubereiten. Das wertvolle Fett der grünen Früchtchen ist ein sogenannter Happy-Brennstoff fürs Gehirn und extrem gesund. Deine Kollegen werden sicher neidisch auf dein köstliches Mahl schauen. Wenn du dich clever durch den Tag naschst, kannst du dabei auch noch Ruhe tanken. Mandeln und Walnüsse stecken voller Vitamine und vielen Mineralien, wie Kalium, Eisen,Magnesium, Kalzium und dem Spurenelement Selen.

Wenn du dich zum Lunch verabredet hast, dann wähle einfach einen köstlichen Salat oder, wenn es Nudeln sein sollen, dann unbedingt die Vollkornvariante bestellen. Vollkornprodukte enthalten komplexe Kohlenhydrate, aus denen der Körper den Treibstoff Glukose gewinnt.

Was braucht dein Körper also wirklich? Das Beste für dich sind hochwertige Eiweiße, komplexe Kohlenhydrate und gesunde Fette. Du solltest dich konsequent und möglichst ausgewogen mit Vitalstoffen, Vitaminen und Mineralien versorgen. Das Zauberrezept heißt: buntes Essen. Viel pflanzliche Nahrung als Standard, also häufig zu Obst und Gemüse greifen. Auch eiweißreiche Nahrung solltest du täglich zu dir nehmen und den Weizengehalt in deinen Lebensmitteln reduzieren.

Mache dir einfach zur Regel Gemüse als Hauptbeilage zu betrachten, und Fleisch, Nudeln, Kartoffeln oder Reis eher als kleine Nebenportion zu verzehren. Greife auch mal zu Fisch und wenn du gerne Fleisch ist, dann besser in Bioqualität und bevorzugt Geflügel.

Generell gilt die Faustregel: Je wenige industriell einLebensmittel verarbeitet wurde, desto gesünder ist es auch. Das heißt übrigens nicht, dass man sich nie ungesund ernähren darf. Das sollte nur die Ausnahme sein …

Dein Nummer-Eins-Lebensmittel ist übrigens Wasser. Trinke auf alle Fälle immer ein bis zwei Gläser zu jeder Mahlzeit. Achte den ganzen Tag darauf genügend zu trinken. Wassermangel verlangsamt den Stoffwechsel und damit auch den Fettstoffwechsel. Also täglich bis zu zwei Liter, damit alles im Fluß bleibt.

So führst du deinem Körper zusätzlich Nähr- und Vitalstoffe zu

Wertvolle Vital- und Nährstoffe lassen sich auch praktisch in flüssiger Form zu sich nehmen und sind viel besser haltbar. Mit dem FOREVER ALOE VERA GEL™, zum Beispiel, das aus reinem Aloe-Vera-Gel besteht, lieferst du deinem Körper täglich Power kompakt. Mit FOREVER NATURE-MIN® gönnst du dir ein optimal abgestimmtes Multimineralpräparat, das deinem Körper unter anderem Kalzium, Magnesium, Mangan, Eisen und Jod liefert. Du benötigst zusätzliche Vitamine? Dann gib dich mit nicht weniger als der Königin zufrieden. Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei. Bei FOREVER ABSORBENT-C wird das wertvolle Vitamin C in Haferkleie eingebettet, damit es sich zeitverzögert und nach Bedarf im Körper verteilen kann. Schmackhaft ist ABSORBENT-C auch noch!

Forever-Produkte helfen dir dabei, dein Leben gesünder zu gestalten und deinem Körper das zu geben, was er braucht. Ganz einfach. Perfekt an den Alltag angepasst. Ein idealer Weg zu mehr Wohlbefinden, einem attraktiven Äußeren und mehr Energie.

MUNTER BLEIBEN MIT LEICHTER KOST

Wie du mit einem leichten Mittagessen besser und fitter durch den Tag kommst, erfährst du hier.

WARUM IST VITAMIN C SO WICHTIG FÜR UNSERE GESUNDHEIT?

Das lebenswichtige Vitamin C gilt als Radikalfänger und kann vom Körper nicht selbst

VITAMINE IN LEBENSMITTELN: FRÜHER WAR MEHR DRIN …

Unsere Lebensmittel sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Früher war mehr drin. Wir

Forever Aloe Vera Gel™
1 Bewertung
Artikel. 715 | 32,75 €
(32,75 € | 1 l)
ZUM SHOP
Artikel. 37 | 21,22 €
(11,47 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 48 | 19,00 €
(15,38 € | 100 g)
ZUM SHOP

DENKE AM ABEND AN DEIN LUNCHPAKET FÜR MORGEN

Hinterlasse einen Kommentar