EINSEITIGE BELASTUNGEN BEIM SPORT VERBEUGEN

Sport ist gut für Körper und Geist – wenn man es denn nicht übertreibt und das Training durchdacht angeht. Sonst kann es schnell passieren, dass wir unseren Körper überlasten: Wusstest du zum Beispiel, dass neun von zehn Muskelverletzungen beim Sport passieren? Das muss allerdings nicht sein. Wir geben dir Tipps, wie deine Muskeln geschmeidig bleiben und du Überbelastungen verhinderst. Durch sinnvolles Training und passende Nahrungsergänzungsmittel wie FOREVER MOVE™ (Art. 551) oder FOREVER FREEDOM® (Art. 196). 

Einseitige Belasuntgen beim Sport vermeiden

Den Körper bestmöglich schützen

Verhärtete, gezerrte Muskeln oder gestauchte Gelenke: Manche Sportarten bergen bekanntermaßen ein gewisses Verletzungsrisiko – und belasten zudem ziemlich einseitig. Denke an den Tennisarm oder das überlastete Knie vom Joggen oder vom Basketball. Zum Glück kannst du deinen Körper mit Vorausschau vor einseitigen Belastungen und damit vor Verletzungen schützen.

Muskelverletzungen beugst du bereits mit wenig Aufwand vor: Gib dir dafür rund 10-15 Minuten, um aufzuwärmen und achte darauf, dass deine Kleidung funktional ist und dich vor Kälte und Nässe schützt, so dass du nicht auskühlst. Trainiere nicht zu hart und passe dein Training deinem Leistungsspektrum an. Trainiere außerdem nicht, wenn du krank oder verletzt bist. Und wähle Ausgleichssportarten für einen perfekten Mix, um deine Muskeln und ihre Gegenspieler gleichmäßig zu stärken. Schwimmen und Radfahren sind zum Beispiel schonende Sportarten mit vielen Benefits. Du kannst aber auch gezielt nach Schwerpunkten auswählen.

Folgende Fähigkeiten braucht dein Körper

  • Ausdauer: Zum einen beschreibt sie deine Widerstandsfähigkeit bei dauerhaften Belastungen, zum anderen die Schnelligkeit der Regeneration danach. Trainiert wird das Herz-Kreislauf-System.
  • Kraft: Hier wird zwischen Maximalkraft, also wie viel du heben kannst, Schnellkraft und Kraftausdauer unterschieden. Dabei geht es immer darum, einem Widerstand etwas entgegenzusetzen bzw. Druck auszuhalten.
  • Schnelligkeit: Unterschieden werden Bewegungsschnelligkeit, Beschleunigung und Reaktion.
  • Koordination: Damit ist das Zusammenspiel von Nerven und Muskeln gemeint. Bewegungsabläufe spielen immer eine Rolle, dabei geht es vor allem um die Qualität. Unterschieden wird in Gleichgewicht, Rhythmus und Reaktionsfähigkeit.
  • Beweglichkeit: Die Gelenkigkeit bestimmt das Ausmaß deiner Bewegung, die Dehnfähigkeit, wie elastisch deine Sehnen und Muskeln sind.

Was auch noch gegen falsche Belastung hilft: eine ausgewogene Ernährung!

Jetzt hast du einen Überblick über die Fähigkeiten, die du beim Sport benötigst bzw. trainieren solltest. Doch wirklich fit wirst du nur mit der richtigen Ernährung. Zudem hilft eine gute Versorgung deines Körpers, Überbelastungen im Sport vorzubeugen.

So empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Sportlern eine kohlenhydratreiche Nahrung mit ausreichend Vitaminen und Mineralstoffen über Obst und Gemüse und maximal 30 Prozent der benötigten Energie aus gesunden Fetten. Außerdem solltest du viel trinken.

Sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel wie die innovativen Produkte von Forever helfen dir dabei, deine Kraftreserven und Depots aufzubauen und dich optimal zu versorgen. Starte mit FOREVER ARGI+® (Art. 473): Ein FOREVER ARGI+® Stick deckt 100 Prozent deines Tagesbedarfs an Vitamin C, D, B6, B12 und Folsäure. Er enthält 5 Gramm L-Arginin, eine semi-essenzielle Aminosäure. Die praktischen Portionsbeutel sind perfekt für unterwegs: einfach einstecken für das Fitnessstudio oder auf Reisen.

Optimale Versorgung für Sportler und aktive Menschen 

Optimal für Sportler ist auch FOREVER FREEDOM® (Art. 196). Das Trink-Gel liefert dir nicht nur die volle Power der Aloe Vera, sondern ist außerdem mit Chondroitin-Sulfat,

Glucosaminsulfat und Methylsulfonylmethan (MSM) angereichert. Es kann dich bei der Aufrechterhaltung deines Bewegungsapparats unterstützen und schmeckt lecker nach Orange.

Unverzichtbar für sportliche Menschen und einen aktiven Lebensstil ist außerdem FOREVER MOVE™ (Art. 551): Seine zwei patentierten Zutaten NEM®, eine natürliche Eierschalenmembran, sowie BioCurc®, ein wasserlöslicher Kurkumakomplex, bieten dir beste Bio-Verfügbarkeit und können deine Leistungsfähigkeit verbessern. Und nicht zuletzt schwören viele Sportler auf die Kraft der Maca-Pflanze, die in FOREVER MULTI-MACA® (Art. 215) gebündelt wird: Sie wurde bereits zu Inka-Zeiten als Energiespender geschätzt. FOREVER MULTI-MACA® wurde zusätzlich mit L-Arginin und dem Coenzym Q10 angereichert.

WIE WICHTIG IST EIN ZIEL BEIM SPORT?

Wie wichtig ist ein Ziel beim Sport? Was du von Profi-Sportlern für deinen aktiven Alltag

WAS KANN NAHRUNGSERGÄNZUNG FÜR DEN KÖRPER LEISTEN?

Nahrungsergänzung kann für den Körper sehr wichtig sein, um lebensnotwendige Vitalstoffe

Artikel. 551 | 65,70 €
(1,03 € | 1 kg)
ZUM SHOP
Artikel. 196 | 47,14 €
(47,14 € | 1 l)
ZUM SHOP
Artikel. 473 | 73,21 €
(244,03 € | 1 kg)
ZUM SHOP
Artikel. 215 | 35,29 €
(504,14 € | 1 kg)
ZUM SHOP

RUHEZEITEN FÖRDERN DEN MUSKELAUFBAU

Hinterlasse einen Kommentar