SO WIRST DU DEINE ZUCKERSUCHT LOS!

Wusstest du, dass überhöhte Zuckeraufnahme auch dafür sorgt, dass dein Körper immer nach mehr Zucker verlangt? Dabei ist hinlänglich bekannt, dass das weiße Gift für eine Vielzahl von Gefäßerkrankungen, Diabetes und Karies verantwortlich ist.  Je besser du also deinen Zuckerkonsum im Blick hast, desto besser und gesünder wirst du dich fühlen. Hier sind unsere fünf Tipps, wie du deine Zuckersucht in den Griff bekommst.

Frisch und motiviert im Job.

1. Starte mit einer Reinigung deines Körpers

Überschüssiger Zucker wird von deinem Körper in Muskeln und der Leber eingelagert. Dort wird es in körpereigene Fettdepots umgewandelt und als Glykolen gespeichert. Gerade die Fettdepots sind nur schwierig wieder abzubauen, das sieht man an hartnäckigem Hüftspeck besonders gut.

Unser Tipp: Bevor du deine Zuckersucht aktiv angehst, bietet es sich an, deinem Körper zu helfen, sich von Überflüssigem zu befreien. Setze Körper und Geist auf Null zurück und starte in ein neues Leben in neun Tagen. CLEAN9 ist ein Basisprogramm zur Reinigung des Körpers – in neun Tagen. Mit CLEAN9 kombinierst du Nahrungsergänzungskomponenten mit einem innovativen Bewegungsprogramm. Die optimale Vorbereitung für ein dauerhaft erfolgreiches Gewichtsmanagement. Weg vom Zucker, hin zu mehr Bewegung und Lebensfreude!

Brotzeit-gesund

2. Achte auf einen konstanten Blutzuckerspiegel

Sinkt dein Blutzuckerspiegel zu schnell, dann überfallen dich Heißhungerattacken. In deiner Not greifst du dann zu fett- und zuckerreichen Snacks. Ein großer Fehler! Sorge mit den richtigen Zwischenmahlzeiten für einen konstanten Blutzuckerspiegel – dazu gehören vor allem Vollkorn, Nüsse und Haferflocken. Diese bewirken durch komplexe Kohlenhydrate, dass dein Blutzuckerspiegel langsam steigt und entsprechend langsam auch wieder fällt.

Unser Tipp: In deiner Schreibtischschublade immer einen FOREVER FASTBREAK™ parat haben. Der hochwertige Eiweißriegel ist ideal als Zwischenmahlzeit. Ebenso unverzichtbar: FOREVER THERM™. Die Presslinge versorgen dich unter anderem mit Vitamin C, B1, B2 und B12. Für alle, die sich bewusst mit ihrem Körper auseinandersetzen!

Kräuter

3. Meide Zuckerfallen beim Einkaufen

Wusstest du, dass Zucker sich vor allem in harmlosen Lebensmitteln versteckt? Ketchup, Fertigprodukte wie Rotkohl, Wurstsalate und Fruchtjoghurt sind wahre Zuckerfallen. Beim Einkaufen gilt es also auf die Inhaltsangaben und Nährwerte zu achten. Die WHO empfiehlt, maximal zehn Prozent deines Energiebedarfs durch Zucker zu decken. Das sind bei durchschnittlich 2.000 Kalorien pro Tag gerade mal 50 Gramm Zucker. Auch Light-Produkte helfen dir aus der Zuckerfalle nicht heraus – gewöhne dich stattdessen an den natürlichen Geschmack der Lebensmittel und würze lieber deftig mit Paprika, frischen Kräutern und Pfeffer.

Ein gutes Steak – ein gutes Leben

4. Setze auf gesunde Sattmacher

Wenn dich der kleine Hunger überkommt, dann hüte dich vor Fertigprodukten. Die unscheinbar wirkenden Joghurts, Schokoriegel und Kekse sind wahre Zuckerbomben und sorgen nur dafür, dass deine Lieblingsjeans garantiert bald nicht mehr passt. Stattdessen setzt du in Zukunft auf gesunde Sattmacher, zum Beispiel eine Portion unseres köstlichen FOREVER ULTRA™ SHAKE MIX. Auf Basis von nicht gentechnisch verändertem Soja-Eiweiß versorgt dich der FOREVER ULTRA™ SHAKE MIX in den Geschmacksrichtungen Vanille oder Schoko mit essenziellen Vitalstoffen und einer Menge Proteine. Weil Proteine dank ihrer komplexen Struktur für den Körper schwer zu verdauen sind, machen sie auch lange satt. Übrigens: Fleisch, Fisch, Eier, Hülsenfrüchte und Meeresfrüchte haben ebenfalls viel Eiweiß und sind daher gesunde Sattmacher.

Starte gut gelaunt in den Tag.

5. Ausreichend Schlafen ist wichtig

Ausreichend Schlaf macht nicht nur schön, sondern auch schlank. Wer unausgeschlafen ist, dessen Körper verlangt nach überdurchschnittlich viel Energie, obwohl er sie gar nicht braucht. Das Resultat: Du bist ständig hungrig und isst viel zu viel. Sorge stattdessen mit einem gesunden Schlafpensum und viel Bewegung dafür, dass Botenstoffe in deinem Gehirn ausgeschüttet werden, die die Entstehung von Gelüsten hemmt – einfacher geht es nicht!

OHNE ZUCKER SÜßEN

Es gibt viele Möglichkeiten auf Zucker zu verzichten: Süße deine Speisen mit Honig, Agaven-,

ZUCKERFREI EINKAUFEN, UNSERE TIPPS.

Zuviel Zucker macht dick und krank! Unsere Einkaufstipps helfen dir ab und an einen

Artikel. 520 | 53,15 €
(7,91 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 476 | 135,55 €
ZUM SHOP
Artikel. 463 | 38,11 €
(70,57 € | 100 g)
ZUM SHOP

RAUS AUS DER ZUCKERFALLE – MIT KÖPFCHEN!

Hinterlasse einen Kommentar