TIPPS FÜR PEDIKÜRE: SCHÖNE FÜSSE GANZ EASY ZUHAUSE

TIPPS FÜR PEDIKÜRE: SCHÖNE FÜSSE GANZ EASY ZUHAUSE

Jetzt kommen sie besonders gut zur Geltung: Schöne Füsse sind im Sommer ein Hingucker! In Flip-Flops, Zehensandalen oder High-Heels, gepflegte Füsse sind ein absolutes Muss. Du hast keine Lust auf einen Termin bei der Pediküre? Die Podologin deines Vertrauens ist auf Ewigkeiten ausgebucht? Wir verraten dir: Tipps für Pediküre zuhause – ganz einfach und relaxed.  

Schöne Füße? Brauchen Pflege!

Schön einweichen und entspannen – ab ins Fußbad, das ist der erste Schritt für deine Fußpflege do it yourself. Du nimmst dir Zeit zum Relaxen und weichst deine Füße in herrlich 37 Grad warmem Wasser ein. So werden deine Hornhaut und deine Nägel schön weich und optimal auf die weitere Behandlung vorbereitet. Fünf bis zehn Minuten, das reicht vollkommen aus.

Jetzt wird gepeelt – das ist der zweite Schritt. Nach dem Fußbad legst du eine Peeling-Session ein. Mit der FOREVER ALOE SCRUB® werden abgestorbene Hautschüppchen mit sanften Mikroteilchen aus Jojobaöl sanft entfernt. Pflegende Aloe Vera und Vitamine pflegen und schützen deine empfindliche Fußhaut dabei gleichzeitig. Einfach eine haselnussgroße Menge für jeden Fuß aufschäumen, auf die leicht feuchte Haut auftragen und sanft einmassieren. Danach gründlich abspülen.

Hornhaut entfernen – das ist Step drei. Hier darfst du auf keinen Fall zu ambitioniert vorgehen, sondern musst ganz sanft arbeiten. Es reicht, wenn du einen Bimsstein oder eine Hornhautfeile – gibt es in jeder Drogerie zu kaufen – verwendest. Dabei solltest du von der Ferse aus immer in Richtung Zehen feilen. Wildes Auf- und Abreiben belastet deine Hornhaut nur unnötig. Am besten planst du dieses kleine Feilprogramm einmal in der Woche fix in deine Beauty-Routine ein. Zu oft solltest du die Hornhaut übrigens nicht bearbeiten: Das kann das Wachstum noch zusätzlich ankurbeln.

Durch den Sommer tanzen

Nägel in Form bringen – das ist der vierte Schritt. Nach dem Einweichen sind deine Nägel schön weich und lassen sich wunderbar schneiden. Merke dir bitte: Auf keinen Fall zu kurz schneiden! Das ist der Fehler, den viele machen. Der Grund: Wenn du die Nägel zu kurz schneidest, fördert das eingewachsene Ecken. Auch zu rund gefeilte Nägel sind nicht optimal. Also am besten relativ gerade kürzen, folge dabei einfach der natürlichen Form. Der Nagelrand sollte mit der Zehenkuppe abschließen, damit im Schuh keine Druckstellen entstehen. Besonders schonend für die Nägel sind übrigens die neuen Glasfeilen. Mit schönen Fußnägeln kannst du die Sommernächte durchtanzen!

Die besten Tipps für schöne Füsse

Creme mich ein, und zwar täglich – das ist der fünfte Schritt deiner Home-Pediküre. An den Füßen besitzt deine Haut nicht besonders viele Talgdrüsen – deshalb wird die Haut auch so schnell spröde und trocken. Und mal ganz ehrlich: Wenn du deinen Körper morgens eincremst, bekommen deine Füße dann auch eine entsprechende Pflege? Nein? Das solltest du unbedingt ändern! Gerade deine empfindlichen Füsse benötigen eine Extraportion Feuchtigkeit. Mit der ALOE PROPOLIS CREME verwöhnst du deine empfindliche Fußhaut wunderbar. Viel Aloe Vera im Verbund mit Bienenpropolis, Kamille, Vitaminen und ätherischen Ölen ergibt eine einzigartige Kombination. Auch wenn du bereits trockene Haut oder unschöne, kleine spaltförmige Risse – sogenannte Schrunden – hast, verschafft die ALOE PROPOLIS CREME Abhilfe.

Schnelle erste Hilfe bei trockenen Füßen schenkt auch ALOE FIRST®. Mit dem höchsten Anteil an Aloe Vera – mit 81 Prozent –, 11 ausgewählten Kräuterextrakten und Bienenpropolis werden deine geschundenen Füße mit viel Feuchtigkeit und wichtigen Nährstoffen versorgt. Und so easy zum Aufsprühen.

Für den täglichen Einsatz eignet sich auch die großartige ALOE LOTION. Diese multifunktionale, rückfettende und Feuchtigkeit spendende  Lotion spendet die ganze Kraft der Aloe Vera in Verbindung mit Jojoba-Öl, Vitamin E, Kollagen und Elastin. Für eine streichelweiche Haut.

Ab jetzt gilt also für dich: Jeden Morgen deine Füße nicht mehr stiefmütterlich behandeln, sondern beim täglichen Eincremen auch mit einer Portion Pflege verwöhnen!

Artikel. 40 | 22,35 €
(47,25 € | 1000 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 62 | 18,64 €
(15,80 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 238 | 17,82 €
(18,00 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 51 | 22,81 €
(20,19 € | 100 g)
ZUM SHOP

Auch interessant:

SCHÖNE HÄNDE! SO VERMEIDEST DU FEHLER BEI DER MANIKÜRE

Maniküre leicht gemacht: Mit unseren Tipps vermeidest du Fehler bei der Maniküre und überzeugst

WHO IS WHO: NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE IN DER KOSMETIK

Welche Pflege hat welchen Effekt für die Haut? Wie wirken bestimmte Stoffe? In unserem Who is

Artikel. 40 | 22,35 €
(47,25 € | 1000 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 62 | 18,64 €
(15,80 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 238 | 17,82 €
(18,00 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 51 | 22,81 €
(20,19 € | 100 g)
ZUM SHOP

MIT SCHÖNEN FÜßEN DURCH DEN SOMMER TANZEN

Hinterlasse einen Kommentar