TRAUMKÖRPER: WELCHE SPORTART FORMT WELCHE FIGUR?

Traumkörper gefragt? Du kannst deinen Körper nach deinem Willen formen! Durch Sport und Bewegung. Je nach Workout werden unterschiedliche Muskeln aufgebaut und geformt. Welche Sportart macht welche Figur? Wir geben dir Tipps für deine Traumfigur. Die Top 5 Bodyshaper.

Traumkörper, Sport, Körper, Muskeln, Training, Zeit

Traumfigur gefragt?
Du kannst deinen Körper nach deinem Willen formen!
Wir verraten dir, welche Sportart, welche Muskeln aufbaut.

Joggen für schöne Beine

Laufen macht schlank. Punkt. Das ist eine Tatsache. Beim Joggen unterziehst du deinen Körper einem Ganzkörper-Workout. Bei welcher Sportart bekommt man den schönsten Körper? Beim Joggen nimmst du auf alle Fälle ab. Beinmuskeln, angefangen von den Oberschenkeln bis hin zu den Waden werden ordentlich durchgewalkt. Und natürlich wird auch der Po trainiert. Aber auch dem Bauchspeck und den vielleicht schon eher ein wenig wabbeligen Armen, auch als Winkearme bekannt, geht ein Lauftraining an den Kragen. Weiterer Pluspunkt: Laufen stärkt die Rückenmuskulatur. Ist Joggen gut gegen Rückenschmerzen? Experten sagen, ja!

-> Joggen macht schlank und straffe Beine.

Unser Tipp für deine Fitness: Fange langsam an und steigere dich. Wenn du dann möglicherweise 30 Minuten durchlaufen kannst, wirst du richtig stolz auf dich sein! Eine Stunde Laufen verbraucht immerhin rund 600 Kalorien. Die perfekte Sportart zum Abnehmen und für schöne Muskeln an den Beinen.

Schwimmen für eine schön definierte Brust

Erinnerst du dich daran, wie Michael Phelps aus dem Wasser stieg? Schwimmer haben eine wunderbar geformte Brustmuskulatur. Dazu kommen ein gut trainierter Rücken und wohlgeformte Schultern. Obendrein ist Schwimmen absolut gelenkschonend. Schwimmen ist perfekt für deine Fitness. Auf der einen Seite baust du Muskeln auf, auf der anderen Seite wird Fett abgebaut. Ein absoluter Win-win-Effekt.

-> Eine tolle Figur und straffe Silhouette mit Schwimmen.

Tipp fürs Workout: Wenn du nur zwei Mal die Woche 45 Minuten schwimmen gehst, dann bemerkst du schnell eine ganze Straffung deines Körpers. Nebenbei bemerkt: Eine Stunde Schwimmen verbrennt rund 430 Kalorien, natürlich je nach Tempo.

Traumkörper, Sport, Körper, Muskeln, Training, Zeit

Yoga für einen definierten Körper

Traumkörper mit Yoga? Schlank, toll definierte Muskeln an den richtigen Stellen und irgendwie alterslos. So sieht man Yoga-Anhänger vor seinem inneren Auge, oder? Und da ist viel Wahres dran. Wer sich regelmäßig einer Yoga-Session hingibt, der tut viel für seinen Traumkörper. Yoga ist ein Workout für den ganzen Körper. Sämtliche Regionen und Muskeln werden definiert. Wer einige Wochen dran bleibt, der kann sich über einen straffen Bauch, definierte Arme, schöne Beine, einen knackigen Po und natürlich eine aufrechte Haltung freuen. Außerdem ist Yoga gut gegen Stress. Ooohhm.

-> Yoga für eine super Figur: straff und schlank

Traumkörper in 6 Monaten: Probiere es einfach regelmäßig aus. Yoga oder auch Pilates sind gut für deinen Körper, aber auch gut für Geist und Seele. Eine volle Yoga-Stunde dauert meist 90 Minuten. Je nach Intensität können bis zu 800 Kalorien verbraucht werden. Jetzt weißt du, warum Yoga-Frauen und -Männer so schlank sind!

Radfahren für schlanke Waden und Knackpo

Die perfekte Ausdauersportart? Radfahren ist perfekt zum Trainieren der Ausdauer. Ganz sicher sorgt Radfahren auch für schlanke Beine! Dicke Radler-Oberschenkel sind ein reines Ammenmärchen. Es geht hier um gut definierte Muckis. Wenn du deinen Traumkörper mit 50 noch finden willst, dann schwing dich aufs Rad. Über Felder  und Wiesen oder auch durchs Stadtgebiet – es gibt so viele Wege und Touren.

-> Radeln stärkt Po und Beine. Besonders die Wadenmuskulatur wird schön definiert. 

Wie Traumkörper bekommen?: Eine Stunde Radfahren verbraucht rund 350 Kalorien. Je schneller du fährst, desto mehr steigt dein Kalorienverbrauch natürlich an. Und der Aufbau der Muskeln schreitet voran.

Surfen für einen schlanken Bauch

Surfin in the USA. Yeah. Was die Beach Boys singen, können wir schon lange. Surfen ist eine super Sportart zur Verbesserung der Koordination. Wenn du auf der perfekten Welle stehst, dann musst du vor allem das Gleichgewicht halten. Das perfekte Training für Bauchmuskeln, denn die bleiben die ganze Zeit angespannt. Ansonsten werden vor allem Schultern, Oberarme, Oberschenkel und Po trainiert. Eigentlich alles, perfekt.

-> Surfen für einen super straffen Body 

Welche Sportart formt den Körper am besten? Surfen und Stand-Up-Paddling sind perfekte Ganzkörper-Workouts. Du trainierst deine Fitness und gleichzeitig deine motorischen Fähigkeiten plus Kondition. 60 Minuten auf dem Board verbrauchen mindestens 600 Kalorien. Wichtig sind Dehnübungen nach jedem Ride. Surfen ist im übrigen super anstrengend, der perfekte Fatburner.

Traumkörper, Sport, Körper, Muskeln, Training, Zeit

Die Top 5 Bodyshaper:
Joggen, Radeln, Yoga & Co –
welche Sportart macht welche Figur?

Ernährung für Traumkörper

Der Weg zum Traumkörper führt über Bewegung plus gesunde Ernährung. Eine ausgewogene Ernährung besteht aus:

  • 45 % Kohlenhydrate
  • 30 % Fette
  • 25 % Eiweiß

(Quelle: Deutsche Gesellschaft für Ernährung)

Die richtigen Kohlenhydrate sind wichtig

Für den Muskelaufbau Kohlenhydrate essen? Ja, sagen Experten zum Thema Traumkörper Ernährung. Denn es gibt verschiedene Arten von Kohlenhydraten. Beim Sport sind Kohlenhydrate wichtig, die langsam verdaut werden. Warum? Sie halten den Blutzuckerspiegel hoch, ebenso erhält dein Körper Energie. Sportärzte empfehlen deshalb Basis-Lebensmittel für den Alltag, die reich sind an komplexen Kohlenhydraten. Beispiele sind Vollkornprodukte, Kartoffeln, Nudeln, Reis, Müsli, Trockenfrüchte oder Brot. Deshalb sind vor allem Hartweizennudeln bei Sportlern so begehrt.

Der Riegel mit vielen Ballaststoffen

Wir verraten dir jetzt die Zusammensetzung unserer gesündesten Versuchung der Welt. Der FOREVER FASTBREAK™ (Art. 520) enthält fast 50 % Kohlenhydrate. Besonders während oder nach dem Sport werden so Energiespeicher schnell wieder aufgefüllt. Außerdem liefert der köstliche Erdnuss-Riegel mehrfach ungesättigte Fettsäuren und hochwertiges Eiweiß. Ohne Cholesterin und Transfettsäuren – der perfekte Riegel für alle Sportler.

Sportler brauchen Eiweiß

Eiweiß ist ein sehr gutes Nahrungsmittel für den Aufbau von Muskeln. Pro Kilogramm Körpergewicht werden 1,8 Gramm Eiweiß empfohlen. In welchen Nahrungsmitteln steckt Eiweiß? Eiweiß oder Proteine nimmst du mit Milchprodukten, Fisch, Fleisch und Hülsenfrüchten zu dir.

Die beste Proteinzufuhr 

Der einfachste Weg, um deinen Körper mit ausreichend Eiweiß zu versorgen, ist ein Proteindrink. Mit unserem FOREVER ULTRA™ SHAKE MIX (Art. 470/471) gehst du in Sachen Proteinzufuhr auf Nummer sicher. Wahlweise zu haben in den Geschmacksrichtungen Vanilla oder Chocolate. Der FOREVER ULTRA™ SHAKE ist ein leckerer und einfacher Weg, um deinen Körper mit 23 g nicht gentechnisch verändertem Sojaeiweiß (inklusive Milch) zu versorgen. Nebenbei gesagt: Ein Proteinshake ohne Zucker, Fett oder Kohlenhydrate. Klingt gut? Ist es auch.

Ein Geheimtipp für den Traumkörper

Für sportliche Menschen ein besonderer Tipp: FOREVER LEAN® (Art. 289) enthält Faserstoffe aus der Kaktusfeige, die Fette besonders gut binden. Kidneybohnen-Proteine und Chrom gleichen den Zuckerhaushalt aus. Das Nahrungsergänzungsmittel ist ideal für alle Menschen, die einen aktiven Lebensstil bevorzugen. FOREVER LEAN® ist optimal in Verbindung mit ausgewogener Ernährung und regelmäßigem Workout. Schnell weitersagen!

Egal ob du deinenTraumkörper mit 40 erstellen willst, gesund Abnehmen möchtest oder deine persönliche Traumkörper Challenge endlich in Angriff nehmen willst – lege einfach los. Ob Mann oder Frau, du weißt jetzt, mit welcher Sportart, du welche Muskeln definieren kannst. Viel Spaß beim Workout! 

Artikel. 520 | 70.25 Fr.
(10.45 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 470 | 34.50 Fr.
(92.00 Fr. | 1000 g)
ZUM SHOP
Artikel. 471 | 34.50 Fr.
(85.19 Fr. | 1000 g)
ZUM SHOP
Artikel. 289 | 50.80 Fr.
(83.14 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP

Auch interessant:

WARUM VITAMIN C SO WICHTIG IST: DER CHECK

Was kannst du für dein Immunsystem tun? Warum Vitamin C so wichtig ist – wir klären auf:

MIKROABENTEUER ERLEBEN: RAUS AUS DEM ALLTAG

Der Trend geht hin zum Outdoor-Abenteuer für zwischendurch: Zeitlich begrenzt und auch mit

Artikel. 520 | 70.25 Fr.
(10.45 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 470 | 34.50 Fr.
(92.00 Fr. | 1000 g)
ZUM SHOP
Artikel. 471 | 34.50 Fr.
(85.19 Fr. | 1000 g)
ZUM SHOP
Artikel. 289 | 50.80 Fr.
(83.14 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP

Die Top 5 Bodyshaper –
für deinen Traumkörper

Hinterlasse einen Kommentar