STRESS?!
ACHTE AUF DEINEN MAGNESIUM TAGESBEDARF!

Magnesium Tagesbedarf, schon mal davon gehört? Weißt du eigentlich, wie hoch dein Tagesbedarf an Magnesium ist? Anders gefragt: Fühlst du dich häufig gestresst? Setzen dir Sorgen um den Job, die anhaltende Krise oder auch persönliche Probleme zu? Immer mehr Menschen leiden unter der aktuellen Lage, Druck und Doppelbelastung. Du musst wissen: Auf Stress reagiert dein Körper mit bestimmten Reaktionen. Wir erklären dir, was genau in deinem Körper passiert. Was kann einen Magnesiummangel auslösen? Außerdem erfährst du, wie Magnesium in der Ernährung als Stresskiller wirken kann! 

Was passiert bei Stress im Körper?

Forscher haben herausgefunden, dass der Körper bei Stress jede Menge Hormone ausschüttet. Diese Hormone wie Cortisol oder Adrenalin sorgen für einen erhöhten Blutdruck, beschleunigen den Herzschlag oder führen zu Muskelverspannungen.

Das kann kurzfristig sogar effektiv sein. Aber wenn die Belastung zum Dauerzustand wird, dann fühlst du dich ausgelaugt. Einige Beispiele: Eine Aufgabe, die du sonst in kurzer Zeit erledigst, dauert auf einmal stundenlang. Wenn deine Mitmenschen etwas von dir wollen, wimmelst du erstmal ab. Bloß keine zusätzlichen Aufgaben bitte. Dann tut es dir später leid. Du bist generell kurz angebunden und nicht besonders offen für Neues.

Kurz gesagt: Stress macht ungehalten. Auch dein Körper reagiert gereizt.

Magnesium Tagesbedarf, Magnesiummangel, Magnesiumbedarf, Ernährung, Körper, Lebensmittel,

Was kann zu einem Magnesiummangel führen?

 

Stress über einen längeren Zeitraum, einseitige Ernährung, starkes Schwitzen beim Sport oder in der Sauna – all das kann zu einer Magnesiumunterversorgung führen. Deshalb achte auf deinen Magnesium Tagesbedarf!

Magnesium Tagesbedarf, Magnesiummangel, Magnesiumbedarf, Ernährung, Körper, Lebensmittel,

Wie entsteht Magnesiummangel?

Eine unzureichende Magnesiumversorgung kann über einen längeren Zeitraum hinweg zu einem regelrechten Magnesiummangel führen.

Ursachen für Magnesiummangel können sein:

  • andauernder Stress
  • einseitige Ernährung (zum Beispiel bei Diäten, Junk-Food etc.)
  • Nebenwirkung von Medikamenten
  • Schwitzen beim Sport oder in der Sauna
  • Fieber, Durchfall

Gut für die Nerven: Magnesium, der Stresskiller

Wenn dein Körper in guter Verfassung ist, dann kommt er meist auch mit Stress und Anspannung ganz gut zurecht. Zumindest kurzfristig. Wichtig ist also vor allem eine gesunde Lebensweise. Dazu gehört natürlich ausreichend Schlaf und Entspannung, damit du dich von den Strapazen des Tages erholen kannst.

Des Weiteren solltest du viel Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen. Frische und gesunde Lebensmittel versorgen deinen Körper mit essenziellen Nährstoffen.

 

Müde und erschöpft?

Du fragst dich: Welche Funktion hat Magnesium im Körper? Welche Rolle spielt der Magnesium-Tagesbedarf für deinen Körper? Warum Magnesium nehmen?

-> Magnesium ist allein an rund 300 Stoffwechselprozessen in deinem Körper beteiligt. Für den Energiestoffwechsel spielt Magnesium also eine entscheidende Rolle. Der Mineralstoff aktiviert das Adenosintriphosphat – kurz auch ATP genannt. Anders ausgedrückt macht Magnesium den Kraftstoff der Zellen flott. Nur wenn dementsprechend genügend Magnesium vorhanden ist, kann dein Körper auch auf Hochtouren laufen. Umgekehrt bedeutet dies aber auch: Ein Magnesiummangel kann sowohl zu körperlichen Defiziten als auch zu geistig geringerer Belastungsfähigkeit führen.

Merke: Bei anhaltendem Stress verliert der Körper mehr Magnesium als in Zeiten, in denen du eins mit dir selbst bist.

Magnesium Tagesbedarf, Magnesiummangel, Magnesiumbedarf, Ernährung, Körper, Lebensmittel,

Wie hoch ist mein Magnesium Tagesbedarf?

 

Erwachsene sollten täglich zwischen 300 bis 350 mg Magnesium zu sich nehmen. Bei Sportlern, Stilllenden oder in stressigen Zeiten kann der Bedarf an Magnesium in die Höhe schnellen. Achte auf deine Zufuhr! 

Magnesium Tagesbedarf, Magnesiummangel, Magnesiumbedarf, Ernährung, Körper, Lebensmittel,

Wie viel Magnesium braucht der Körper? Variiert der Bedarf?

Wir stellen dir verschiedene Aspekte vor.

Erstens: Magnesium Tagesbedarf Frauen und Männer, ist dieser unterschiedlich?

-> Männer haben tatsächlich einen etwas höheren Magnesiumbedarf. Meist wiegen sie aber auch mehr als Frauen.

-> Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung gibt den Tagesbedarf Magnesium für Frauen mit 300 mg pro Tag an. Der Magnesium Tagesbedarf für Männer liegt etwas höher, bei 350 mg täglich. Diese Referenzwerte haben die Gesellschaften für Ernährung in Deutschland, Österreich und der Schweiz gemeinsam herausgegeben.

Zweitens: Magnesium Tagesbedarf Erwachsene und Kinder, sind diese verschieden?

-> Der Tagesbedarf an Magnesium liegt bei Kindern in der Tat wesentlich niedriger als bei Erwachsenen. Ein Schulkind im Alter zwischen 7 und 10 Jahren braucht nur rund die Häflte an Magnesium täglich, nämlich ca. 170 mg. Vergleiche: Ein Erwachsener zwischen 300 und 350 mg pro Tag.

Drittens: Magnesium Tagesbedarf Sportler?

-> Je nach Anstrengung und Ausdauer kann der tägliche Magnesiumbedarf bei Sportlern um das Dreifache bis sogar Vierfache höher liegen als bei Nicht-Sportis. Aber wenn du locker zwei Mal in der Woche jeweils eine halbe Stunden läufst, dann ist dein Magnesiumbedarf noch nicht unbedingt erhöht. Hier sind wirklich schweißtreibende Aktivitäten wie eine lange Mountainbike-Tour, ein Triathlon oder ähnliches gemeint.

Viertens: Magnesium Tagesbedarf Stillende?

-> Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung gibt den Tagesbedarf an Magnesium für Schwangere mit 310 mg, für Stillende sogar mit 390 mg an.

Was sind gute Magnesiumlieferanten?

  • Vollkornprodukte
  • Getreide & Samen wie Leinsamen, Haferflocken, Kürbiskerne, Sesam oder Reis
  • Grünes Blattgemüse
  • Nüsse
  • Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen & Linsen
  • Kakao & dunkle Schokolade
Magnesium Tagesbedarf, Magnesiummangel, Magnesiumbedarf, Ernährung, Körper, Lebensmittel,

Wo steckt viel Magnesium drin?

 

Die besten Magnesium-Lieferanten sind Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Getreide, Nüsse und grünes Blattgemüse, sowie Kakao und dunkle Schokolade.  Und natürlich entsprechende Nahrungsergänzungsmittel von Forever.

Magnesium Tagesbedarf, Magnesiummangel, Magnesiumbedarf, Ernährung, Körper, Lebensmittel,

Wertvolle Tipps in Sachen Magnesium

Am besten ist es natürlich, wenn du auf eine gesunde Ernährung mit den richtigen Lebensmitteln setzt. Aber es kann Situationen im Leben geben, in denen dein Tagesbedarf erhöht ist. Wenn du also generell auf Nummer sicher gehen willst, dann kannst du dir deine tägliche Portion Magnesium auch durch Nahrungsergänzungsmittel zuführen.

Magnesium trägt bei: 

  • zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • zum Elektrolytgleichgewicht
  • zu einem normalen Energiestoffwechsel
  • einer normalen Funktion des Nervensystems
  • zur normalen Funktion der Psyche
  • einer normalen Muskelfunktion
  • auch zu einer normalen Eiweißsynthese
  • zur Erhaltung normaler Knochen und Zähne
  • hat eine wichtige Funktion bei der Zellteilung

Mit Nahrungsergänzung von Forever für Magnesium Tagesbedarf sorgen

Forever setzt grundsätzlich auf eine ausgewogene Kombination an Nähr- und Vitalstoffen.

So enthält FOREVER CALCIUM® (Art. 206) wertvolles Magnesium im optimalen Verhältnis mit Calcium und Vitamin D. Auch Mangan, Kupfer sowie Vitamin C stecken in den Presslingen. Mit der Einnahme von vier Kapseln FOREVER CALCIUM® pro Tag führst du deinem Körper eine Ration von 300 mg Magnesium zu.

Auch unser grüner Superfood-Drink FOREVER SUPERGREENS™ (Art. 621) enthält neben Aloe Vera und den Vitaminen C und E Magnesium. Generell ist der grüne Smoothie eine super schnelle Quelle an Mikronährstoffen! Easy zubereitet – auch perfekt, wenn du unterwegs bist und dir deine Einheit an Mikronährstoffen zuführen willst.

Ebenso enthält eine Portion FOREVER ULTRA™ SHAKE MIX VANILLA (Art. 470) – angerührt mit Wasser – rund 150 mg Magnesium. Darüberhinaus stecken in dem leckeren Shake alle wichtigen Vitamine wie beispielsweise die Vitamine A, C, D, E, verschiedene B-Vitamine, Kalium, Zink und Eisen. Für deinen Tagesbedarf an wichtigen Vitaminen und Mineralien!

Achte also bitte auf eine gesunde Ernährung und ausreichend Schlaf sowie Bewegung zum Ausgleich. Lass dich nicht stressen! Versorge deinen Körper  mit essenziellen Vitaminen und Mineralien. Sorge auch für einen ausreichenden Magnesium Tagesbedarf!

Auch interessant:

L-ARGININ PLUS VITAMINPOWER: ARGI+®, WEIL ES DIE ABWEHRKRÄFTE STÄRKT

L-Arginin in Kombination mit wichtigen Vitaminen: Die ARGI+® STICKS von Forever steigern die

ALOE VERA SAFT WIRKUNG: PROFITIERE VON DER HEILPFLANZE

Aloe Vera ist eine der ältesten Heilpflanzen. Aloe Vera Saft Wirkung: Profitiere von den

Artikel. 206 | 39.05 Fr.
(39.05 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 621 | 56.40 Fr.
(42.73 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 470 | 34.50 Fr.
(92.00 Fr. | 1000 g)
ZUM SHOP

Bevor der Stressfaktor zum zerreissen gespannt ist.
Magnesiumvorsorge treffen!

Hinterlasse einen Kommentar