GOLFEN MACHT FIT: AB AUFS GREEN!

Du hast bisher gedacht, Golfen ist kein richtiger Sport? Weit gefehlt! Golfen ist viel mehr als nur herumstehen, auf einen Ball einschlagen und ein bisschen quatschen. Beim Golfen gehst du eine ordentliche Strecke, trainierst Koordination sowie Beweglichkeit und baust effektiv Stress ab. Golfen macht fit: Warum ein niedriges Handicap für ein langes Leben sorgen kann, mehr hier!

Golf – das beste Workout!

Mal ehrlich: Läufst du jedes Wochenende oder auch zwei Mal pro Woche acht Kilometer? Wahrscheinlich eher nicht. Wenn du aber eine Runde auf dem Golfplatz drehst, kommst du bei 18 Löchern durchschnittlich auf locker acht Kilometer. Du bewegst dich mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von bis zu sechs Stundenkilometern und bist vier bis fünf Stunden an der frischen Luft. Das ist doch schon mal eine Hausnummer!

Zudem bietet dir Golf ein sanftes Workout. Zum Laufen kommt die Bewegung deines Oberkörpers. Ein Trost für alle Anfänger: Je mehr Schläge du bis zum Loch brauchst, desto effektiver ist dein Training. Außerdem positiv: Die Verletzungsgefahr beim Golfen ist relativ gering.

Good to know: Eine Partie Golf verbraucht locker 900 Kalorien und senkt laut Wissenschaftlern den Cholesterinspiegel. Ab aufs Green!

Golf trainiert die Koordination

Der kleine weiße Ball soll über 200 Meter in einem ebenfalls sehr kleinen Loch landen? Das ist in der Tat eine Herausforderung! Dafür brauchst du eine Menge Training. Wer wirklich gut im Golf sein will, der muss koordinativ fit sein. Golf zählt zu den komplexesten Bewegungen überhaupt.

 

“Wer regelmäßig den Golfschläger schwingt, verbessert seine Hand-Augen-Koordination. In der parietalen und okzipitalen Hirn-Region wurden Verbesserungen festgestellt – hier wird das räumliche und kognitive Denken gesteuert.”

(Journal of Neuroscience, 2011)

Stresskiller Golf

Golfer leben gesünder! Beim Golfen ist man zunächst mal in freier Natur, oft an herrlichen Plätzen – und Grün tut der Psyche immer gut. Da du dich beim Golfen wirklich hundertprozentig konzentrieren musst, vergisst du deine Sorgen im Job oder im Privatleben. Du agierst im Hier und Jetzt – und hast den Kopf danach frei.

Und von wegen langweiliger Ballsport: Golfspieler, die sich regelmäßig auf dem Platz austoben, leben in der Regel fünf Jahre länger. Das ist das Ergebnis einer Studie des schwedischen Karolinska-Instituts in Stockholm.

Unser Resümee: Niedriges Handicap, langes Leben.

Flirten auf dem Golfplatz

Ein Golfplatz ist der perfekte Ort für Singles. Wenn du einen Anfängerkurs belegst, lernst du lauter neue Leute kennen. Außerdem passiert auf einer Runde ziemlich viel Zwischenmenschliches. Und Emotionen bringen einen näher zusammen. Auch beim anschließenden Drink im Golfclub lassen sich schnell neue Kontakte knüpfen.

Natürlich gibt es nach wie vor die traditionellen Clubs mit sehr hohen Mitgliedsgebühren und teuren Greenfees, aber es gibt auch öffentliche Plätze, die jedem offen stehen. Viele dieser Bahnen sind sogar ohne Platzreife bespielbar. Auch in punkto Kleidung geht es hier locker zu: Ein sportliches Outfit und Turnschuhe reichen völlig aus.

Das brauchst du beim Golfen

Im Freien lauern überall UV-Strahlen, auch bei bedecktem Himmel. Deshalb musst du Gesicht, Hals, Hände und Beine unbedingt schützen. Bestens geeignet ist ALOE SUNSCREEN (Art. 617) mit Lichtschutzfaktor 30: Mit viel Aloe Vera und Vitamin E. Natürliches Zinkoxid bietet dabei höchsten UV-Schutz – so wird quasi eine Barriere zwischen deiner Haut und den schädlichen Strahlen der Sonne geschaffen. Unsere beste Sonnencreme ist außerdem ein Sonnenschutz, der nicht fettet. So kannst die Stunden auf dem Golfplatz relaxed genießen.

Für die empfindliche Lippenpartie empfehlen wir dir ALOE LIPS™ (Art. 22) mit Aloe Vera und wertvollem Jojobaöl – hilft bei Sonne, Wind und Wetter. Passt übrigens perfekt ins Golfbag oder auch in jede Hosentasche.

Für deine Tour von Green zu Green brauchst du unbedingt FOREVER ACTIVE BOOST™ (Art. 321): Das ist unser funktionales Getränk mit Guarana, Aloe Vera und vielen Kräutern. Das enthaltene Koffein macht munter, falls es mit dem Hole-in-One gerade nicht so klappen sollte. Die Vitamine B5, B6 und B12 tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Viel besser als ein herkömmlicher Energy-Drink, finden wir.

Falls dich beim Putten der kleine Hunger überkommt, FOREVER FASTBREAK™ (Art. 520) schafft Abhilfe. Der leckere Erdnuss-Riegel ist ideal für zwischendurch, reich an Vitaminen, Mineralstoffen und hochwertigem Eiweiß. Einen Powersnack für deinen Energieschub!

Leg einfach los: Golfen ist so gesund.

Artikel. 617 | 31.85 Fr.
(26.99 Fr. | 100 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 22 | 5.75 Fr.
(129.50 Fr. | 100 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 321 | 49.45 Fr.
(16.48 Fr. | 1000 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 520 | 70.25 Fr.
(10.45 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP

Auch interessant:

WIE VIELE KALORIEN VERBRAUCHT WELCHE SPORTART?

Du willst schnell und einfach Kalorien verbrennen? Dann probiere mal was Neues und entdecke

SIXPACK GEFRAGT? ÜBUNGEN FÜR EINEN STRAFFEN BAUCH

Sixpack oder definierte Bauchmuskeln: Mit diesen Power-Übungen trainierst du deine

Artikel. 617 | 31.85 Fr.
(26.99 Fr. | 100 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 22 | 5.75 Fr.
(129.50 Fr. | 100 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 321 | 49.45 Fr.
(16.48 Fr. | 1000 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 520 | 70.25 Fr.
(10.45 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP

GOLFEN UND FOREVER - DAS WINNING TEAM.

Hinterlasse einen Kommentar