BYE BYE RAUE ELLENBOGEN

Unsere Ellenbogen werden gerne vernachlässigt – vielleicht weil wir sie selbst kaum sehen? Dabei bedarf gerade diese Körperpartie einer besonderen Pflege. Wusstest du, dass der Haut an dieser Stelle die Talgdrüsen fehlen? Talgdrüsen sorgen im allgemeinen dafür, dass Fett produziert wird und das erhält der Haut die Geschmeidigkeit. Aber hier – glatte Fehlanzeige!
Trotzdem beanspruchen wir unsere Ellenbogen oft ganz besonders. Oder stützt du dich beim Schreiben, Lesen oder auch Zuhören nie auf? Du siehst, die Haut an den Ellenbogen kann schnell austrocknen. Raue, unschöne Stellen sind das Resultat, du spürst ein Spannungsgefühl bis hin zum Juckreiz.

Was tun bei rauen Ellenbogen?

Auch häufiges Waschen kann die Haut austrocknen. Viele Seifen und Duschgels lösen das natürlich vorhandene Fett regelrecht auf und trocknen die Haut zusätzlich aus. Deshalb empfehlen wir dir die milde Flüssigseife ALOE HAND SOAP. Mit viel Feuchtigkeit spendender Aloe Vera reinigt diese Seife deinen Körper, Gesicht und Füsse besonders mild und schonend. Die ALOE HAND SOAP kommt ohne Parabene aus und ist frei von Inhaltsstoffen aus tierischer Herkunft. So kannst du deine Haut beim Waschen durch den ausgewognen pH-Wert mit viel wohltuender Feuchtigkeit versorgen.

 

Wenn du beim Sport viel schwitzt, hat der Schweißfilm noch einen zusätzlich austrocknenden Effekt. Auch wenn es kälter wird, trocknet deine Haut schneller aus, weil sie weniger Talg produziert. Deine Lebensweise hat ebenfalls einen Einfluss auf den Zustand deiner Haut: Wenn du rauchst und Alkohol konsumierst, kann das dein Hautbild negativ beeinflussen. Stress oder hormonelle Veränderungen wie in der Pubertät oder den Wechseljahren führen häufiger zu einem trockenen Hautzustand. Unser Tipp: ALOE FIRST®. 80 Prozent reines Aloe-Gel, Bienenpropolis und 12 ausgewählte Kräuter versorgen deine Haut, besonders an rauen Stellen wie deinen Ellenbogen mit einer Extraportion Feuchtigkeit und pflegen gleichzeitig. Nach dem Duschen sprühst du den ALOE FIRST® Spray einfach auf die noch feuchte Haut auf und genießt den Effekt.

Mit viel Feuchtigkeit raue Haut pflegen

Regelmäßiges und sanftes Eincremen ist das Beste im Kampf gegen raue Hautstellen. Deshalb denke immer auch an deine Ellenbogen, wenn du dich morgens oder abends eincremst. Besonders gut eignet sich die reichhaltige ALOE LOTION. Diese Creme zieht schnell ein, auch wenn sie auf die noch feuchte Haut aufgetragen wird. Mit der ganzen Kraft der Aloe Vera im Mix mit Jojobaöl, Vitamin E, Collagen und Elastin beugst du – auch bei Wind und Wetter – trockenen Hautstellen vor.

 

Kultstatus hat bereits das ALOE VERA GELLY erreicht. Das Starprodukt enthält 84 Prozent reines Aloe-Vera-Gel, zieht ohne Rückstände ein und wirkt lindernd bei leichten Hautverletzungen und oberflächlichen Verbrennungen. Auch wenn du unter Hautreizungen wie Neurodermitis leidest, kann das ALOE VERA GELLY dir pflegende Unterstützung bieten. Ein Pflegewunder aus der Tube.

WARUM GIBT ES SO GROSSE PREISUNTERSCHIEDE BEI ALOE-PRODUKTEN?

Wenn Aloe immer gleich Aloe ist, warum gibt es so große Preisunterschiede bei Aloe-Produkten?

AUSGEZEICHNETE QUALITÄT

Anbau in eigener Hand. Unsere Aloe Vera wird auf eigenen Forever Plantagen in der

Aloe Hand Soap
6 Bewertungen
Artikel. 523 | 22.00 Fr.
(46.51 Fr. | 1000 ml)
ZUM SHOP
Aloe First®
20 Bewertungen
Artikel. 40 | 31.95 Fr.
(67.55 Fr. | 1000 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 62 | 24.25 Fr.
(20.55 Fr. | 100 ml)
ZUM SHOP
Aloe Vera Gelly
18 Bewertungen
Artikel. 61 | 24.25 Fr.
(20.55 Fr. | 100 ml)
ZUM SHOP

FOREVER ALOE SPENDET VIEL
FEUCHTIGKEIT FÜR RAUE ELLENBOGEN

Hinterlasse einen Kommentar