GLÄNZEND GEPFLEGTES HAAR ZU JEDER JAHRESZEIT

Dein Haar ist so individuell wie dein Gesicht

Gesundes strahlendes Haar liebt regelmäßige Pflege und Inhaltsstoffe, die exakt auf seine Bedürfnisse abgestimmt sind. So wie dein Hauttyp sich über die Jahre verändert und unterschiedlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt ist, wechseln auch deine Haare ihre Beschaffenheit, Fülle und Farbe. Wir lassen uns leicht verführen unseren Haaren zu viel aufzubürden. Aus glattten wollen wir lockiges Haar machen, aus dunkel soll hellblond werden und im Sommer setzten wir auf alle Möglichkeiten leuchtender Strähnen. Auf die Dauer laugt das Haar aus und bricht oder es wird schlaff und leblos. Eine gute Pflege kann beanspruchtes Haar zu einer ausgeglichenen Balance verhelfen. Für dauerhaft gesunde und glänzende Haare ist weniger manchmal mehr.

Waschen, Massieren, Pflegen

Wenn wir Haare waschen, sollten wir uns auf unser Kopfhaut und den Haaransatz konzentrieren. Sitzen wir beim Friseur genießen wir ja auch die sanfte Kopfmassage beim Shamponieren. Mindestens fünf Minuten sollten wir uns dafür gönnen. Eine walnussgroße Menge Shampoo in den Handflächen verreiben, auf dem Haar verteilen und dann mit den Fingern kreisend einmassieren. Danach gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen. Es sollen keine Rückstände das Haar später belasten und beschweren. Für eine Extra-Portion Geschmeidigkeit und Glanz kannst du noch einen Conditioner ins Haar verteilen und kurz einwirken lassen. Nach dem Ausspülen wirst du deine Haare leicht auf das folgende Styling vorbereiten können.

Forever-Tipp: Speziell für viel Feuchtigkeit hat Forever das ALOE-JOJOBA SHAMPOO entwickelt. Aloe Vera und Öle aus der Jojobabohne, Hagebutte und Lavendel spenden Feuchtigkeit und machen das Haar locker und leicht. Der ALOE-JOJOBA CONDITIONING RINSE ergänzt das Shampoo perfekt und wirkt Spliss entgegen. Shampoo und Conditioner pflegen mit einem extrem hohen Anteil von rund 40 % reinem Aloe-Vera-Gel. Das sorgt für wunderbar glänzendes Haar, Schwung und Eleganz.

 

Kämmen, Föhnen, Bürsten

Es lohnt sich nicht nur in gute Pflege zu investieren, sondern auch in gute “Werkzeuge”, wie Kämme, Bürsten etc. Das Haar dankt dir jedes sanfte Vorgehen. Um das Haar nicht unnötig zu strapazieren kannst du etwas Pflegeöl in die Haarspitzen geben, damit der Kamm leicht durch das noch feuchte Haar gleiten kann. Wenn Bürste und Föhn für deine Lieblingsfrisur wichtig sind, dann solltest du nicht zu heiß und mit gebührendem Abstand föhnen.

GRÜNDLICHE REINIGUNG: DIE KÖNIGSDISZIPLIN

Wenn wir eine ebenmäßig strahlende Haut vor Augen haben, denken ...

WAS SONNENANBETER WISSEN MÜSSEN

Sonnenstrahlen lassen uns aufleben. Körper und Geist tanken neue Energie ...

Artikel. 521 | 21,62 €
(73,04 € | 1000 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 522 | 20,59 €
(69,56 € | 1000 ml)
ZUM SHOP

DEIN HAAR IST SO INDIVIDUELL WIE DEIN GESICHT!

Hinterlasse einen Kommentar