URLAUBSKÜCHE: SCHNELLE REZEPTE GEGEN FERNWEH

URLAUBSKÜCHE: SCHNELLE REZEPTE GEGEN FERNWEH

Urlaubsküche zuhause kochen – wir stillen dein Fernweh mit schnellen und einfachen Rezepten. Du planst in diesem außergewöhnlichen Sommer Urlaub daheim? Mit unserer einfachen Urlaubsküche holst du dir deine Lieblingsspeisen aus Mallorca, Griechenland oder auch Schweden ganz einfach nach Hause. Denke einfach an den köstlichen Duft von Zimtschnecken, an eine saftige, klassische Paella oder köstliche Calamares, zubereitet wie in einer griechischen Taverne! Koche dich in ferne Länder und schwelge in Erinnerungen aus der ganzen Welt. Genieße unsere leckere Urlaubsküche!

urlaubskueche, strand, forever, rezepte, schnell, einfach

Wir stillen dein Fernweh
mit leckeren Rezepten aus dem Urlaub:
Sonne, Meer, Strand – Paella & Calamares!

Urlaubsküche aus Mallorca

Unser aller Lieblingsinsel Nummer 1! So nah und doch ein wenig in die Ferne gerückt. Wer in diesem Jahr lieber am heimischen See oder auf Balkonien Urlaub macht, der vermisst sicher eine saftige Paella mit leckerem vino tinto. Auf jeden Fall gehört Paella zu den spanischen Klassikern mit Tradition – intensiv, lecker und aromatisch. Kurz gesagt: eines der besten Rezepte für die perfekte Urlaubsküche daheim.

 

Klassische Paella mit Meeresfrüchten

Rezept für leckere Urlaubsküche aus Mallorca für 4 Personen:

  • 8 Riesengarnelen
  • 150 g Miesmuscheln
  • 150 g Herzmuscheln
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Möhre
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 TL Zucker, gerne Rohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 rote Paprikaschote
  • 4 Tomaten
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Paprika, rosenscharf
  • 400 g Reis
  • 1/2 TL Safranfäden
  • 1 Zitrone

 

Zubereitung:

Erstens: Zunächst die Garnelen putzen und waschen. Die Karkassen (Köpfe und Schalen) zur Seite legen und aufheben. Muscheln putzen und unter fließendem Wasser gut waschen. Jetzt die Zwiebeln schälen und würfeln. In zwei Hälften aufteilen. Knoblauch schälen und würfeln, ebenfalls eine Hälfte zur Seite stellen. Möhre in Scheiben schneiden, Petersilie grob hacken.

Zweitens: Die Hälfte des Olivenöls in einem hohen Topf erhitzen und die Karkassen darin rösten. Den Zucker dazufügen und alles schön karamellisieren lassen. Jetzt die Hälfte der Zwiebelwürfel, die Hälfte des Knoblauchs und die Möhre dazugeben und weiter schmoren lassen. Im Weiteren alles mit 2 Litern Wasser ablöschen, Petersilie und eine Prise Salz untermischen und den Fond auf die Hälfte reduzieren. Im Anschluss den Fond durch ein Sieb geben und in einer Schale zur Seite stellen.

Drittens: Paprika entkernen und würfeln. Tomaten reiben und ohne Schale in eine Schüssel geben. Dabei bitte die gesamte Flüssigkeit auffangen.

It’s getting hot

Viertens: Das restliche Öl in einer großen und breiten Pfanne erhitzen. Die übrigen Zwiebeln und das Knoblauch darin anschwitzen lassen, Paprikawürfel und Paprikapulver dazugeben und weiter schmoren lassen. Mit den geriebenen Tomaten ablöschen und die Flüssigkeit wieder ein wenig reduzieren lassen. Den Reis in die Pfanne direkt einstreuen, alles gründlich verrühren.

Fünftens: Alle Zutaten in der Pfanne mit dem schon zubereiteten Fond ablöschen, salzen und pfeffern. Safranfäden darüber streuen. Schließlich die Mischung rund 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Im Folgenden Garnelen und Muscheln dazu legen und weitere vier Minuten garen. Die Paella ist fertig, wenn der Fond komplett vom Reis aufgesogen ist. Tipp: Wenn dir der Reis noch zu hart erscheint, kannst du noch ein wenig Wasser dazugeben.

Sechstens: Die Paella mit Zitronensaft beträufeln und die köstliche Urlaubsküche aus Mallorca mit einem guten Glas Rotwein und in netter Gesellschaft einfach nur genießen. Das hast du verdient. Disfrute de su comida!

urlaubskueche, strand, forever,rezepte, schnell, einfach

Urlaubsküche aus Griechenland:
Calamares mit Bohnenpüree

Das Meer rauscht sanft. Du sitzt im herrlichen Schatten einer griechischen Taverne und genießt Köstlichkeiten. Griechisches Essen schmeckt nach Sommer. Ein typisches Gericht aus Griechenland sind nicht nur Bauernsalat mit Schafskäse, gefüllte Weinblätter, frischer Fisch mit Zucchini oder Moussaka, auch Calamares mit Bohnenpüree verkörpern darüber hinaus Urlaubsfeeling pur. Hier kommt das beste Rezept aus dem Urlaub.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 EL Fenchelsaat
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Bund Thymian
  • 2 Limetten
  • 125 ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 große Dose weiße Bohnen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Crème fraîche
  • 400 g kleine Calamares
  • 1/2 TL edelstes Paprikapulver
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • Meersalz

Zubereitung:

Als Erstes bereitest du die Vinaigrette zu. Dafür wird die Fenchelsaat in einer Pfanne ohne Fett angeröstet und nach dem Abkühlen im Mörser grob zerstoßen. Chilischote halbieren, entkernen und fein hacken. Thymianblättchen zupfen und die Hälfte fein hacken. 40 ml Limettensaft auspressen. Mit 4 EL Olivenöl, Salz und einer Prise Zucker verrühren. Fenchelsaat, Chilli und die gehackten Thymianblättchen dazugeben, kräftig mit Pfeffer abschmecken.

Im nächsten Schritt Knoblauch und Zwiebeln fein hacken. Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin eine Minute andünsten, dann Bohnen, restliche Thymianblättchen und Lorbeer dazugeben. Weitere 5 Minuten dünsten lassen. Das Lorbeerblatt jetzt wieder herausfischen. Bohnen und Crème fraîche pürieren. Mit Salz und Pfeffer schön abschmecken und auf alle Fälle leicht warm halten.

Calamares time

Die Calamares jetzt abspülen und trocken tupfen. Mit Paprikapulver, Pfeffer und 2 EL Öl in einer Schale mischen und 5 Minuten ziehen lassen. Daraufhin das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, die Calamares portionsweise 2 bis 3 Minuten braten. Mit Meersalz würzen. Jetzt das Bohnenpüree auf einzelnen Tellern verteilen, die Calamares darauf anrichten, mit der Fenchelvinaigrette beträufeln und servieren. Mmmhhhh, schmeckt nach salziger Meerluft und Sonne!

urlaubskueche, strand, forever,rezepte, schnell, einfach

Mit Düften schöne Erinnerungen wach rufen:

köstliche Zimtschnecken – Urlaubsküche aus Schweden.

Rezept aus dem Urlaub in Schweden:
Zimtschnecken – ein Gedicht

Wenn du schon mal eine schwedische Bäckerei betreten hast, die nach frischen Zimtschnecken duftet – das ist purer Genuss. Verwandle deine heimischen vier Wände in dieses aromatische Wunder. Keine andere Sinneswahrnehmung ist so stark mit Erinnerungen verbunden wie der Geruch. Hier ein Rezept aus einem unbeschwerten, schwedischen Sommerurlaub – klassische Zimtschnecken.

Zutaten für 24 Stück:

Hefeteig:

  • 100 g weiche Butter
  • 350 ml lauwarme Milch
  • 600 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • Zimt
  • Salz
  • 1 Würfel Hefe

Füllung:

  • 50 g Zucker
  • 1/2 TK Kardamon
  • 3 TL Zimt
  • 20 g Vanillezucker
  • 125 gr weiche Butter

Topping:

  • 1 Eigelb
  • 1 TL Milch
  • 30 g Hagelzucker

 

Zubereitung:

Zuerst zerbröselst du die Hefe und löst sie in einer Schüssel mit lauwarmer Milch auf. Anschließend Zucker darüber streuen und wieder verrühren. Alle übrigen Zutaten in eine große Schüssel geben und zusammen mit der Hefe-Milch-Mischung zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt eine halbe Stunde ruhen lassen. Achtung: Der Teig sollte sich verdoppeln, möglicherweise sogar verdreifachen!

Für die Füllung zunächst alle angegebenen, trockenen Zutaten vermischen. Anschließend mit der weichen Butter zu einer Creme verarbeiten.

Urlaubsküche lecker und einfach

Wenn der Hefeteig aufgegangen ist, auf einem Holz ausrollen. Im Folgenden die Hälfte des Teigs mit der Füllung bestreichen. Die andere Hälfte einfach überklappen. Danach den Teig in etwa 2 cm dicke Streifen schneiden und zu Schnecken formen. Die schönen Zimtschnecken auf einem Backblech auf Backpapier verteilen.

Eigelb und Milch für das Topping vermischen, auf die Zimtschnecken aufpinseln und mit Hagelzucker bestreuen.

Bei 180 Grad rund 15 bis 20 Minuten backen. Das Ergebnis: Einfach yummi – so verführerisch wie ein schwedisches Sommermärchen.

Lecker mit Pfirsichfeeling

Für dich und deine liebsten ein leckerer Pfirsichdrink gefällig? Mit FOREVER ALOE PEACHES™ (Art. 777) holst du dir den süßen Geschmack von Pfirsichen nach Hause! Und tust gleichzeitig etwas für dein Wohlbefinden! Über 84 % reines Aloe-Vera-Gel und die natürliche Süße aus sonnengereiften Pfirsichen. Das ist Genuss pur. Gleichzeitig versorgst du deinen Körper mit viel Vitamin C. Ein Getränk für die ganze Familie – und gleichzeitig mediterranes Feeling.

Duftende Kräuter

Am Mittelmeer per pedes oder mit einem offenen, fahrbaren Untersatz unterwegs – Erinnerungen an den herrlich würzigen Duft von Kräutern werden sofort wach. Diese Erinnerung kannst du mit einer frisch gebrühten Tasse unseres ALOE BLOSSOM HERBAL TEA® (Art. 200) abrufen. Unser köstliches Getränk aus Aloe-Vera-Blüten, Gewürzen und Kräutern aus aller Welt schmeckt und duftet nicht nur köstlich, sondern regt durch seine Kräuter auch den Stoffwechsel an. Perfekt für die Bikinifigur, auch zuhause!

Düfte mit Schönem verbinden

Du hast schon gelernt: Düfte können schöne Erinnerungen hervorrufen. Setze deinen persönlichen Akzent mit 25TH EDITION FOR WOMEN® (Art. 208). Das blumig-frische Damenparfum erinnert an den Duft von frischen Blumenwiesen im Sommer. Ein Hauch von Blüten veredelt mit nach Moschus riechenden Hölzern – haben wollen! Für die Herren der Schöpfung haben wir 25TH EDITION FOR MEN® (Art. 209) kreiert. Frisch und aromatisch mit einer sinnlichen Kombination aus Früchten, edlen Hölzern und aromatischen Kräutern. Eben für richtige Kerle.

Genieße mit unseren leckeren Rezepten für deine Urlaubsküche einen herrlichen Sommer. Mit den Produkten von Forever kannst du zusätzlich einzigartige, wertvolle Erlebnisse kreieren. Gönne dir Genussmomente!

urlaubskueche, strand, forever,rezepte, schnell, einfach

Düfte verstärken die Sinneswahrnehmung –
mit den Produkten von Forever
den Sommer zuhause genießen!

Artikel. 777 | 33,74 €
(33,74 € | 1 l)
ZUM SHOP
Artikel. 200 | 18,13 €
(48,35 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 208 | 59,07 €
(118,14 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 209 | 59,07 €
(118,14 € | 100 ml)
ZUM SHOP

Auch interessant:

WARUM VITAMIN C SO WICHTIG IST: DER CHECK

Was kannst du für dein Immunsystem tun? Warum Vitamin C so wichtig ist – wir klären auf:

MIKROABENTEUER ERLEBEN: RAUS AUS DEM ALLTAG

Der Trend geht hin zum Outdoor-Abenteuer für zwischendurch: Zeitlich begrenzt und auch mit

Artikel. 777 | 33,74 €
(33,74 € | 1 l)
ZUM SHOP
Artikel. 200 | 18,13 €
(48,35 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 209 | 59,07 €
(118,14 € | 100 ml)
ZUM SHOP

Backen und Kochen –
der beste Zeitvertreib!

Hinterlasse einen Kommentar