LÄNGER URLAUBEN: DEN ERHOLUNGSEFFEKT VERLÄNGERN

Lust auf die Insel der Blüten Madeira oder die Mittelmeerperle Malta? Das sind die Top 3 Reiseziele in diesem Jahr für Europas reisefreudigste Nation Deutschland. Mit durchschnittlich 27 Urlaubstagen bauen die Deutschen vor allem auf einen ausgiebigen Erholungseffekt dank gutem Essen, warmen Wetter und dem süßen Nichtstun. Studien zufolge ist die optimale Länge eines Urlaubs zwei Wochen, weil man sich erst dann so richtig erholen und Abstand vom Alltag gewinnen kann. Viel entscheidender für den Erholungseffekt kann aber sein, wie man seinen Urlaub verbringt. Heutzutage besonders wichtig: Mut auch mal offline zu sein! Die ständige Erreichbarkeit übers Smartphone kann verhindern, dass du so richtig Abstand gewinnen kannst und mindert den Erholungseffekt enorm. Also vergiss das Smartphone einfach Zuhause und pack dir stattdessen ein paar gute Bücher und viel Musik ein. 

Unnötigen Stress gleich zu Urlaubsbeginn vermeiden

 

Ein virtueller Timer oder das Abhaken von Tagen im Kalender baut kontinuierlich Urlaubsfreude auf und lässt dich schon mal in Stimmung kommen. Manchmal bedeutet das aber auch Stress, weil du versuchst noch möglichst alles fertig zu bekommen und dabei Überstunden aufbaust, die gar nicht notwendig sind. Du kommst viel entspannter in den Urlaub, wenn du dir realistische Ziele steckst und so planst, dass du noch Puffer hast, um unvorhergesehene Aufgaben dazwischen zu schieben und auch noch in Ruhe zu packen.

 

Unser Geheimtipp: Den Urlaub Mittwoch oder Donnerstag enden zu lassen verschafft dir eine kurze Woche und damit einen verlängerten Erholungseffekt! Ist der letzte Arbeitstag dann endlich da, feiere deinen bevorstehenden Urlaub ruhig mit einem guten Essen und einem Gläschen Sekt. Mit einem ausgiebigen Ausdauertraining an der frischen Luft vorab, kannst du Abstand gewinnen und dich gedanklich auf dein Reiseziel einstimmen. Übrigens: Sich auch im Urlaub sportlich zu betätigen, intensiviert den Erholungseffekt und vermeidet hinterher eine böse Überraschung auf der Waage! Dennoch sollte auf deiner Traumreise der Genuss und das Wohlbefinden an erster Stelle stehen. Egal, ob Strandurlaub oder Kulturerlebnis: Konserviere deine schönen Erlebnisse, indem du dir jeden Abend die Top 3 der Ereignisse des Tages noch einmal vergegenwärtigst. Mit diesen Eindrücken gewappnet überdauert das Urlaubsfeeling den stressigen Alltag.

 

Die schönsten Urlaubsmomente mit nach Hause nehmen

 

Damit der Erholungseffekt nicht gleich im Alltagsstress dahinschmilzt, gilt es die schönen Augenblicke auch Zuhause präsent zu halten. Das schönste Urlaubsbild als Smartphone-Hintergrund und die Musik aus dem Urlaub im Autoradio lässt dich gleich auf dem Weg zur Arbeit relaxen. Besonders intensiv wirken Düfte, die du mit deinen Urlaubserinnerungen verknüpfst. Was wäre da besser geeignet als dein Shampoo aus dem Urlaub? Wechsle mit deinem Urlaubsbeginn einfach das Shampoo und hole somit die Erinnerung an den Urlaub auch im Alltag immer wieder zurück. Ein Duft nach Sommer und Erholung bietet das FOREVER ALOE-JOJOBA SHAMPOO mit reinem Aloe Gel, natürlichem Jojobaöl und herrlichem Lavendelöl. Nach jeder Wäsche benutzt du natürlich das ALOE JOJOBA CONDITIONING RINSE, mit viel Aloe Vera, Jojoba- und Lavendelöl. Es reinigt mild und sorgt für natürlichen Glanz.

Je länger der Erholungseffekt aus dem Urlaub überdauert, desto entspannter kannst du deinem Alltag bis zum nächsten Urlaub begegnen. Genieße jetzt deine Zeit mit Forever Produkten!

Artikel. 522 | 20,59 €
(69,56 € | 1000 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 521 | 21,62 €
(73,04 € | 1000 ml)
ZUM SHOP

Auch interessant:

WAS PASSIERT EIGENTLICH MIT DER SEIFE IM HOTEL?

Kurze Lebensdauer für Hotelseife Vielleicht hast du dich das auch ...

DEIN KIT FÜR SCHNELLE POWER – IMMER MIT DABEI

Unser Alltag ist fordernd – im Job musst du Höchstleistung ...

Artikel. 521 | 21,62 €
(73,04 € | 1000 ml)
ZUM SHOP
Artikel. 522 | 20,59 €
(69,56 € | 1000 ml)
ZUM SHOP

URLAUBSMOMENTE VERLÄNGERN