GENERATION COUCH POTATO:

JUGENDLICHE BEWEGEN SICH ZU WENIG

Chill doch erst mal! Ist das der meist gehörte Satz, den du von Jugendlichen zu hören bekommst? Eltern von Teenagern kennen dieses Phänomen auf alle Fälle. Ein Bericht der Weltgesundheitsorganisation bestätigt jetzt dieses Couch Potato-Verhalten: Vier von fünf Jugendlichen bewegen sich zu wenig. Zu diesem erschreckenden Ergebnis kommen die Experten der WHO nach 300 Erhebungen in 146 Ländern. Wie also lautet die Devise? Auf Trab bringen! Wir legen dir unser F.I.T.-Programm ans Herz, mit F15™ (Art. 979/982) bringen wir jeden in Form!

Erschreckende Bewegungsmuffel

Der Weg vom Sofa oder Bett zum Kühlschrank und wieder zurück in die chillende Haltung – das reicht nicht aus. Fakt ist: Allein in Deutschland kommen über 80 Prozent der Jugendlichen zwischen elf und 17 Jahren nicht auf die von der WHO empfohlenen 60 Minuten sportlicher Betätigung. Dazu zählen auch einfache und moderate Bewegungen wie zur Schule gehen oder mit dem Rad fahren. Bei den Mädchen liegt der Wert sogar noch höher, hier gehören 88 Prozent der Generation Couch Potato an.

Auch in der Schweiz gibt es in Sachen Bewegungsverhalten von Kindern und Jugendlichen Nachholbedarf: So treiben laut WHO über 85 Prozent im Alter von elf bis 17 Jahren im Alltag zu wenig Sport.

Österreichische Jugendliche entsprechen ebenfalls dem Trend: 71,2 Prozent der Buben und sogar 84,5 Prozent der Mädchen waren körperlich nicht aktiv genug.

Weltweit gilt: Jugendliche bewegen sich zu wenig. Generell bewegen sich laut der aktuellen Befragung Mädchen noch weniger als Jungen.

Ein neues Phänomen: Jugendliche sitzen laut WHO weltweit mehr und bewegen sich weniger. Generation Couch Potato muss in Bewegung kommen!

Digitaler Wandel wird zum Problem

Spielen? Gerne, aber bitte auf der Konsole. Wo sich früher Jugendliche in Innenhöfen, auf Feldern oder Spiel- und Fußballplätzen verabredet haben, treffen sie sich auch heute gerne , aber bitte digital. Die Folge: Bewegungsmangel. Die digitale Revolution und der Trend zum elektronischen Entertainement führen zu veränderten Bewegungsmustern, so die Experten. Dem müsse unbedingt etwas entgegen gesteuert werden, sonst drohe ein düsteres Gesundheitsbild, erklären Gesundheitsexperten.

Unser
Tipp

F.I.T. ist ein Konzept für einen gesünderen Lebensstil. Das F15™-Programm bietet in 15 Tagen den schnellen Einstieg zu einem langfristig gesünderen Lebensstil, mit verschiedenen Workoutprogrammen. Von Beginner über Intermediate bis zu Advanced wirst du oder dein Couch Potato zuhause in Schwung gebracht. Alle Details der einzelnen Bausteine werden exakt und verständlich vermittelt, inklusive täglichem Ernährungsplan und effektivem Workout. Let’s start!

Forever bringt Schwung ins Leben

Wer in Form bleiben will, muss sich bewegen. Daran führt kein Weg vorbei. Um alte Gewohnheiten abzulegen und sich einen neuen Lebensstil anzueignen, muss die Einstellung geändert werden. Genau darauf zielt F15™ ab. Das F15™-Konzept bietet für jeden etwas: Von F15™ BEGINNER über F15™ INTERMEDIATE bis hin zu F15™ ADVANCED – jeweils in zwei Stufen – findest du das passende Workout für dein Couch-Potatoe.

Auch in Sachen Geschmack haben wir Variationen zu bieten: Für die Schoki-Fans gibt es F15™ Chocolate (Art. 982), wer eher auf Vanille steht, der bestellt F15™ Vanilla (Art. 979).

Die Generalprobe vor dem Auftritt: Wichtig für ein effektives Workout ist, sich Zeit zum Aufwärmen und Dehnen zu nehmen. Das reduziert auch die Gefahr von Verletzungen. Dann folgen jede Menge Ausdauerübungen. Im täglichen Workout-Plan findest du verschiedene Exercises – so werden die verschiedensten Körperpartien durchtrainiert. Das hat einen positiven Effekt auf Herzfrequenz und Durchblutung. Das Gute: In Sachen Ausdauertraining findet sicher jeder eine Sportart nach seinem Geschmack, egal ob Schwimmen, Tanzen, Laufen, Rollerbladen oder was auch immer. Nach jedem Training folgt ein Cool-Down-Programm, dabei ist vor allem das Dehnen wieder sehr wichtig. Das beugt auch dem Muskelkater vor!

Good to know: Es muss auch trainingsfreie Tage geben, damit der Körper sich regenerieren kann. Damit kannst du das Couch Potato sicher locken.

Alles in allem stimmt die Mischung aus Bewegung und Ruhezeiten – damit kommen auch Jugendliche wieder in Schwung!

Denke immer daran: Jede Form von Bewegung tut dir und deinem Körper gut! Die WHO empfiehlt, dass sich Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 17 Jahren mindestens 60 Minuten am Tag bewegen sollten. Alles darüber hinaus sei für die Gesundheit zusätzlich von Vorteil. Erwachsene – im Alter von 18 bis 64 Jahren – sollten sich mindestens 150 Minuten pro Woche bewegen oder alternativ mindestens 75 Minuten Sport treiben. Neues Jahr, neues Glück: Komme mit Forever und F15™ in Bewegung!

Artikel. 982 | 149,12 €
ZUM SHOP
Artikel. 979 | 149,12 €
ZUM SHOP

Auch interessant:

TÄGLICHES PLANKING: WAS BRINGT DAS?

Gewusst wie: Wir zeigen dir wie deine Planking Challenge mit einem straffen Bauch und starker

DIE BESTEN FATBURNER: UNSERE TIPPS!

Durch Essen schlank werden? Ja, das geht – wenn man die richtigen Lebensmittel zu sich nimmt.

Artikel. 982 | 149,12 €
ZUM SHOP
Artikel. 979 | 149,12 €
ZUM SHOP

COUCH POTATOES: RUNTER VOM SOFA!

Hinterlasse einen Kommentar