DER BESTE FEUCHTIGKEITSSPENDER STAMMT AUS DER WÜSTE

DER BESTE FEUCHTIGKEITSSPENDER STAMMT AUS DER WÜSTE

Es ist kein Wunder, dass man die Aloe Vera als das „beste Geschenk der Natur“ bezeichnet. Über 400 verschiedene Arten sind weltweit bekannt. Die wertvollste Art ist die Aloe Barbadensis Miller, sie wird als die “echte Aloe” bezeichnet.  Die Basis aller Forever-Produkte ist diese Aloe Barbadensis Miller. Die “echte Aloe” ist die Stammpflanze der „Aloe“, die aus dem Blattsaft durch Eindampfen und Trocknen gewonnen wird. Der Saft fließt nach dem Abschlagen der Blätter an der Pflanzenbasis spontan aus. . Die Aloe Vera ist in Wüstengegenden heimisch und als vielseitige Heilpflanze bekannt. Sie wächst stammlos und in dichten Gruppen.

Geboren in Arabien, zuhause in der ganzen Welt

Ihre ursprüngliche Heimat wird zwar auf der arabischen Halbinsel vermutet, doch mittlerweile ist die Aloe Vera wahrhaft globalisiert: Man findet sie in tropischen und subtropischen Zonen der Welt, sie gilt am Mittelmeer ebenso als „eingebürgert“ wie in Indien, auf den kanarischen Inseln oder in Mexiko. In ihrer arabischen Heimat wird die Aloe bereits über 6.000 Jahren als Heilpflanze genutzt, in Mitteleuropa erst seit etwa 1930. Doch erst seit Anfang des neuen Jahrtausends erlebt die Verwendung der Aloe Vera in Europa einen regelrechten Boom.

Sieht aus wie ein Kaktus, ist aber eine Lilienart

Durch ihre dicken, fleischigen und mit sogenannten Zähnen bewehrten Blätter erinnert die Aloe ein wenig an Kakteen, aber sie ist eine Lilienart, eng verwandt mit dem Affodil. Mittlerweile findet man sie in unzähligen Kosmetika, Lebensmitteln und Alltagsprodukten. Hier gilt es zu unterscheiden, ob das sanfte Gel oder das stärker wirkende, gelbliche Harz verwendet wurde. Was besonders fasziniert: Gel und Harz sind in ihrer Wirkung so unterschiedlich, als würde es sich um zwei verschiedene Pflanzen handeln. Das Gel, das in den Blättern gespeichert wird, enthält unter anderem Polysaccaride, wasserlösliche Vitaminen, Aminosäuren, Mineralstoffe, Enzyme wie Amylase (Stärkeabbau) oder die fettabbauende Lipase sowie Salcylsäure (antimikrobiell). Entsprechend hat es mannigfaltige Wirkungen von Feuchtigkeit spendend bis lindernd, auch bei Neurodermitis – vor allem auf der Haut, aber auch im Körper, wo man ihm immunfördernde Wirkung nachsagt. Das Harz dagegen kann abführende und verdauungsfördernde Wirkung aufgrund des Aloin-Gehalts haben.

Es gibt 400 Arten der Aloe – aber nur eine ist so vielseitig

Hättest Du’s gewusst? Es gibt nicht nur die eine Aloe Vera, sondern über 400 Arten dieser fabelhaften Wüstenpflanze. Alle haben ihre speziellen Vorzüge, doch nur die Aloe Barbadensis Miller, benannt nach dem englischen Botaniker M. Miller, ist so vielseitig, dass sie von der Nahrungsergänzung über Körperpflege bis hin zum Feuchtigkeitsspender eingesetzt werden kann. Die Vorzüge der Aloe wussten übrigens auch schon die alten Ägypter zu schätzen: Die sagenhaften Königinnen Nofretete und Kleopatra pflegten ihre Körper damit. Außerdem finden sich Zeichnungen der Pflanze in den Grabstätten der Pharaonen. Und Hippokrates, der Stamm-Vater der Medizin überhaupt, machte sich die Aloe Vera ebenso zu Nutze, wie die Abenteurer Christoph Kolumbus und Marco Polo. Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass die Aloe und ihre Kräfte über Jahrtausende und in den unterschiedlichsten Kulturen geschätzt und genutzt wurden.

Eigene Plantagen in der Dominikanischen Republik

Was es für Aloe Vera in bester Qualität braucht, ist eine fein austarierte Balance aus nährstoffreichem Boden, idealer Temperatur und der richtigen Menge an Feuchtigkeit und Niederschlag. Die stellen wir von Forever in unserer Plantage in der Dominikanischen Republik sicher. Hier wachsen 30 Millionen dieser zauberhaften Pflanzen – und wir ernten eine halbe Million Kilogramm pro Woche. Doch die Kunst liegt nicht nur in der richtigen Pflanzung, sondern es kommt entscheidend auf eine schnelle Verarbeitung der frischen Aloe Vera an. Sorgsam von Hand gepflückt, werden die Pflanzen und ihr wertvolles Gel unmittelbar weiterverarbeitet, sodass nichts von den wertvollen Inhaltsstoffen verloren geht. So wird die Frische der Aloe Vera innerhalb weniger Stunden nach der Ernte erhalten.

Die pure Kraft der Aloe Vera

Die Forever-Produkte enthalten die pure Kraft der Aloe Vera. Als Trinkgenuss etwa in Form des FOREVER ALOE VERA GEL™, das einen fruchtig frischen Hauch von Limone mitbringt und kompakte Kraft für den gesamten Körper liefert, direkt in dein Glas.

Oder unsere Pflegewunder aus der Tube: Das ALOE VERA GELLY ist ein transparentes Hautgel mit dem höchsten Anteil an Aloe Vera. Es wirkt wohltuend, kühlend-erfrischend, eignet sich auch bei leichten Hautverletzungen oder kleineren oberflächlichen Verbrennungen. Das ALOE VERA GELLY wirkt auch als unterstützende Pflege bei Neurodermitis – das ist das Extra von Forever. Praktisch: Das Gel zieht rückstandsfrei ein, lässt sich aber auch als feuchter Umschlag verwenden.

Clever ist auch das ALOE MSM GEL, das die Kraft der Aloe kombiniert mit dem natürlichen Mineralstoff Schwefel in Form von MSM (Methyl-Sulfonyl-Methan). Es verhilft dir zu einem besseren Bindegewebe und ist gut für die Haut, ideal auch beim Sport.

24/7 ALOE: SO WERTVOLL, DASS MAN SIE RUND UM DIE UHR EMPFEHLEN KANN

Die Produkte von Forever begleiten dich von morgens bis abends, rund um die Uhr. 24/7 Aloe Vera

WARUM GIBT ES SO GROSSE PREISUNTERSCHIEDE BEI ALOE-PRODUKTEN?

Wenn Aloe immer gleich Aloe ist, warum gibt es so große Preisunterschiede bei Aloe-Produkten?

Forever Aloe Vera Gel™
19 Bewertungen
Artikel. 715 | 32,75 €
(32,75 € | 1 l)
ZUM SHOP
Aloe Vera Gelly
48 Bewertungen
Artikel. 61 | 18,64 €
(15,80 € | 100 ml)
ZUM SHOP
Aloe MSM Gel
8 Bewertungen
Artikel. 205 | 31,00 €
(26,27 € | 100 ml)
ZUM SHOP

DIE GANZE KRAFT DER ALOE VERA

Hinterlasse einen Kommentar