SEELE BAUMELN LASSEN HILFT BEI PANDEMIE-STRESS

Gestresst oder unglücklich?
Seele baumeln lassen hilft

Die Seele baumeln lassen – leichter gesagt als getan. Manch einem schlägt die Krise allmählich aufs Gemüt. Und die Aussichten darauf, dass das Ganze noch ein wenig länger anhalten wird. Angst um die eigene Gesundheit und die der Liebsten. Die Wirtschaft kommt ins Trudeln. Ist der Job wirklich sicher? Welche Veränderungen kommen auf uns zu? Die Welt verändert sich. Wie bleibt man da cool? Gibt es Strategien, um möglichst gelassen mit der Krise umgehen? Was empfehlen Experten, um relaxed zu bleiben? Tipps gegen Pandemie-Stress.

Was bedeutet die Seele baumeln lassen?

Einfach mal entspannen. Besonders wenn du gestresst oder auch unglücklich bist, ist es wichtig, sich zu erholen. Nichts tun ist Labsal für die Seele. Die Seele baumeln lassen, hat eine reinigende Wirkung. Neue Energie tanken.

Woher kommt die Redewendung “die Seele baumeln lassen”?

Man könnte meinen, Werbetexter, die uns aus dem Alltag in den wohlverdienten Urlaub locken wollen, wären die Autoren. Aber tatsächlich stammt diese Redewendung von Kurt Tucholsky. In dem 1931 erschienenem Werk “Schloß Gripsholm: Eine Sommergeschichte” formuliert der Auto beschwingt:

“Wir lagen auf der Wiese und baumelten mit der Seele.”

Wenn Ruhe, Urlaub und freie Tage noch in weiter Ferne liegen, dann kannst du auch im Alltag viel tun, um die Seele baumeln zu lassen.

Fühlst du dich machtlos und wie ein kleines Rädchen inmitten der jetzigen Krise? Hast du Angst um deine Gesundheit oder vor einem Jobverlust?

Tipps gegen den Pandemie-Stress. Wie du die Seele baumeln lassen kannst.

Erster Tipp: Positiv denken

In aktuellen Zeiten ist es nicht immer einfach, positiv zu denken. Genau das, ist aber wichtig für ein erfülltes Leben. Positiv denken macht die Welt grundsätzlich schon etwas schöner. Mit der rosaroten Brille auf der Nase fühlt sich die Lage stets besser an. Was erhöht das psychische Wohlbefinden? Wie kannst du die Seele baumeln lassen? Es geht tatsächlich nicht darum, alle Sorgen und Ängste grundsätzlich zu verbannen. Auch diese haben ihren Platz im Alltag. Ziel ist es, mit der Zeit die Lage differenzierter einordnen zu können. 

  • Würdige alles, was du bisher geschafft hast.
  • Sei stolz auf deine Fähigkeiten und dein Potenzial.
  • Öffne die Scheuklappen und schenke dem Schönen auch im Kleinen Beachtung.

Das Leben eines jeden Menschen besteht aus Höhen und Tiefen. Das lernt jeder von uns mit der Zeit. Freude, Wut, Angst, Liebe – alle Gefühle haben ihre Berechtigung. Du musst lernen, das Gute in jeder Emotion zu sehen. So kannst du auch aus ursprünglich negativen Gefühlen für die Zukunft lernen.

Zweiter Tipp: Nichtstun

Loslassen. Das hilft. Beame dich raus aus diesen merkwürdigen Zeiten. Gönne dir was Schönes. Lerne die Kunst des Nichtstuns.

Es ist Wissenschaftlich bewiesen. Nichtstun und einfach mal entspannen lässt neue Energie entstehen. Auch die Kreativität wird angeregt. Mal ehrlich: Wann hast du dich das letzte Mal gelangweilt? Sicher lange her. Aber genau diesen Floating-Zustand muss du ab und zu mal herbeiführen. Lass die Termine, Termine sein. Klinke dich raus aus dem stressigen Alltag.

Seele baumeln lassen – Tipps und Ratschläge:

  • Räume dir Fenster für ein Date mit dir selbst ein – Zeit mit dir alleine ist wunderbar.
  • Höre mal wieder konzentriert Musik. Nicht nur als Untergrunduntermalung, sondern wirklich mit allen Sinnen.
  • Nehme ein Bad und genieße die Wärme, die dich umgibt. Dabei gönnst du dir die beste Tuchmaske: Die ALOE BIO-CELLULOSE MASK (Art. 616) versorgt deine Haut bis in die Tiefe mit extrem viel Feuchtigkeit. Einfach äußerst entspannend!
  • Mache einen Mittagsschlaf, zum Beispiel am Wochenende und genieße das wohlige Wachwerden.
  • Genieße die Natur. Nicht umsonst ist Waldbaden absolut im Trend. Ruhe und Natur sind eine wunderbare Kombination für eine Tiefenentspannung.
  • Ein Tag am Wasser. Egal ob im Sommer oder Winter. Meer, See oder auch Fluss – Wasser ist gut für die Seele.
  • Lese endlich mal wieder in Ruhe ein Buch. Das lässt dich dem Alltag entfliehen, einfach abtauchen und entspannen aus der krisengeschüttelten Welt.
  • Verwöhne dich und deinen Körper. Mache dir einen super leckeren FOREVER SUPERGREENS (Art. 621). Das sind über 20 verschiedene Obst- und Gemüsesorten – darunter Spinat, Grünkohl, Brokkoli, Gojibeeren Grüner Tee, Spirulina und Magnesium, lauter Superfoods und natürlich Aloe Vera. Die geballten Antioxidantien und Vitamine machen dich fit für den Alltag. Das enthaltene Vitamin C und Magnesium tragen übrigens zur Reduzierung von Müdigkeit und Erschöpfung bei.

Den Moment genießen, sich dem Müßiggang hingeben. Einfach mal Nichtstun. Das kann so entspannend sein.

 

Verwöhne dich – Gutes von Forever für innen und außen. Das ist Balsam für die gestresste Seele in der Krise.

  • Meditationsübungen sind eine einfache Methode, um die Seele baumeln zu lassen.

 

  • Kunst und Kultur sind Balsam für die Seele. Gehe in eine der wieder eröffneten Ausstellungen. Male selbst oder lerne ein Musikinstrument zu spielen. Eine Untersuchung norwegischer Forscher mit über 50.000 Testpersonen hat übrigens ein kurioses Ergebnis ans Tageslicht gebracht: Männer sind glücklicher und gesünder, wenn sie Kultur konsumieren. Bei Frauen ist es stattdessen genau umgekehrt: Sie sind viel zufriedener, wenn sie selbst aktiv sind.

 

  • Tue deinem Körper täglich etwas Gutes. Eine ausgewogene Ernährung und entsprechend Bewegung sind wichtig. Um gelassener durch die Krise zu kommen, gönnst du deinem Körper eine entsprechende Unterstützung. FOREVER DAILY™ (Art 439) oder FOREVER VIT™ (Art. 354) versorgen dich mit allen wichtigen Nähr- und Mineralstoffen. FOREVER VIT™ schmeckt herrlich fruchtig und ist auch für Veganer und Vegetarier geeignet. Vor allem aufgrund seiner 100 % Versorgung mit Vitamin B12. FOREVER DAILY™ ist unser Allrounder in Sachen Vitamin- und Mineralstoffkombination.

Tipp gegen den Pandemie-Stress: Einfach mal die Perspektive wechseln. Wir sitzen alle im gleichen Boot.

Jede Situation hat auch zumindest eine gute Seite. Versuche immer die Kontrolle zu behalten. Und gönne dir Gutes für deinen Energiehaushalt.

Dritter Tipp: Perspektive wechseln

Unsichere Zeiten. Lockdown, zweite Welle, die Pandemie hat ihre eigenen Gesetze. Du kannst trotzdem versuchen , gelassen zu bleiben. Jede noch so schwierige Situation hat zwei Seiten. Du arbeitest im Home-Office von zu Hause? Nehme die neue Herausforderung an. Wechsel die Perspektive. Denke daran, wie gestresst, du jeden Morgen im Stau oder in den öffentlichen Verkehrsmitteln warst. Diese vielleicht ganze Stunde Zeit wird dir quasi geschenkt. Es gibt sicher auch noch andere gute Seiten. Extra-Zeit für die Familie. Oder du versuchst dich weiterzuentwickeln.

Im gewissen Rahmen kannst du immer die Kontrolle behalten. Wichtig für die seelische Gesundheit ist es, nicht anderen den schwarzen Peter zuzuschieben. Dein Chef oder der Partner sind nicht schuld an der Pandemie oder der Lage in der Welt. Und auch du bist kein reines Opfer des Schicksals.

  • Versuche eigene Handlungsspielräume aufrecht zu erhalten.
  • Frage dich: Was kann ich tun, um die Lage zu verbessern?
  • Wo habe ich Einfluss und kann diesen ausüben?
  • Wie kann ich Veränderungen bewirken?
  • Was kann ich im Kleinen tun?
  • Ein praktisches Beispiel: Anderen helfen macht glücklich.

Zurücklehnen und bewusst entspannen. Sich eine Auszeit vom Alltag nehmen. Die Dinge einordnen und sich seiner eigenen Kraft bewusst werden. Kunst & Kultur, sich Gutes tun. Mehr Zeit mit den wirklich wichtigen Menschen im Leben. Urlaub vom Alltag, das ist die Seele baumeln lassen. Relax – gerne auch mit den Produkten von Forever. Sei gut zu dir selbst.

Forever daily™
14 Bewertungen
Artikel. 439 | 21,99 €
(53,63 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 616 | 57,60 €
(46,08 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 621 | 38,72 €
(29,33 € | 100 g)
ZUM SHOP
Forever VIT™
33 Bewertungen
Artikel. 354 | 13,80 €
(10,45 € | 100 g)
ZUM SHOP

Auch interessant:

ZWEITE WELLE: JETZT VORSORGE TREFFEN

Die Angst vor der zweiten Welle nimmt zu. Wie kannst du Vorsorge gegen die Pandemie treffen?

WARUM VITAMIN C SO WICHTIG IST: DER CHECK

Was kannst du für dein Immunsystem tun? Warum Vitamin C so wichtig ist – wir klären auf:

Forever daily™
14 Bewertungen
Artikel. 439 | 21,99 €
(53,63 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 616 | 57,60 €
(46,08 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 621 | 38,72 €
(29,33 € | 100 g)
ZUM SHOP
Forever VIT™
33 Bewertungen
Artikel. 354 | 13,80 €
(10,45 € | 100 g)
ZUM SHOP

Die Seele baumeln lassen – mit Forever

Hinterlasse einen Kommentar