RICHTIG ESSEN LERNEN FÜR KINDER

Was Hans nicht lernt, das lernt Hänschen nimmermehr. Diese Volksweisheit mag alt sein, hat aber in vielen Fällen ihre Gültigkeit nicht verloren. Besonders trifft das wohl für gesundes Essverhalten zu: Nahezu jedes fünfte Kind in Deutschland leidet schon unter Übergewicht und die Ursachen liegen meistens in der Erziehung. Gesunde, ausgewogene Ernährung findet immer seltener statt und zudem fehlt ausreichende Bewegung an der frischen Luft. Damit aus dicken Kindern nicht kranke Erwachsene werden, ist es wichtig, gesundes Essverhalten schon von klein auf zu vermitteln. Eltern agieren dabei als Vorbild und können allein mit ihrer eigenen Lebensführung ihr Kind schon positiv prägen.

Schon die Kleinsten wissen, wann genug ist

Babys brauchen nicht viel um glücklich zu sein: Geborgenheit, Essen und Liebe reichen schon vollkommen. Und doch beginnt bereits jetzt die Prägung für ein gesundes Essverhalten. Denn obwohl es nur Babynahrung in Form von Milch oder Brei gibt, kennt dein Kind schon ein Sättigungsgefühl. Portionsangaben auf Packungen sind dabei immer nur Richtwert und keinesfalls ein Muss. Nimmt dein Kind gut zu und ist fröhlich und aufgeweckt, dann ist es bestens versorgt. Kleine Quengeleien und Weinen müssen nicht immer Hunger sein, meistens braucht dein Kind in diesem Moment einfach Fürsorge und Nähe. Dieses Bedürfnis mit Essen zu stillen wäre genau der falsche Weg.

Feste Essenszeiten sind sinnvoll

Die Hunger- und Sättigungsanzeichen bei deinem Kind frühzeitig zu erkennen und ernst zu nehmen ist der erste Schritt, damit dein Kind auch selbst dieses Gefühl beibehält. Die Flasche muss nicht immer ausgetrunken oder der Brei in der vorgeschriebenen Menge aufgegessen werden. Auch feste Essenszeiten helfen deinem Kind ein gesundes Maß kennenzulernen und einzuhalten. Kekse und Brezen zwischendurch im Kinderwagen sind nicht notwendig. Hast du jedoch ein Kind, dass viele Zwischenmahlzeiten braucht, dann hilft es mit kleinen Obstportionen den Hunger zu den festen ausgewogenen Mahlzeiten beizubehalten.

Bei Kindern gilt: Gesund muss lecker sein

Jedes Kind hat auch einmal seine Suppenkaspar-Phase. Da schmeckt dies nicht und jenes auch nicht. Möglichst süß, fettig und schnell müssen die Mahlzeiten dann sein. Gerade in diesem Alter signalisiert dir dein Kind damit, dass es jetzt den wichtigsten Schritt in Sachen bewusster Ernährung macht, denn es entwickelt einen eigenen Geschmack. Jetzt darf gezeigt werden, dass gesundes Essen auch lecker ist und selbstverständlich mit zum Familienleben dazu gehört. Süßigkeiten während dieser Zeit zu verbieten, würde sie nur umso reizvoller machen und ist daher nicht hilfreich.

GESUNDE ERNÄHRUNG: WORAUF ES WIRKLICH ANKOMMT

DAS A & O GESUNDER ERNÄHRUNG LIEGT IN DER ABWECHSLUNG ...

BLAUBEER-SHAKE

203 Kalorien pro Portion ZUTATEN FÜR EINE PERSON: 1 Portion FOREVER ...

Am besten ist ein Mix aus Dingen, die gut schmecken und dabei auch noch wertvolle Vitamine und Mineralstoffe liefern. Das FOREVER ALOE PEACHES™ oder der ALOE BERRY NECTAR™ kombinieren das hochwertige FOREVER ALOE VERA GEL™ mit fruchtigen Komponenten des Pfirsich oder der Cranberry. Als Trinkalternative oder zum Müsli peppt es euren Speiseplan mit wichtigen Nährstoffen auf. Und wenn sich mal wieder die Feiertage nähern oder zu viele Geburtstage auf einmal gefeiert werden, dann versorgen euch die natürlichen Multivitamine FOREVER VIT™ auf leckere Art und Weise mit allem, was ihr braucht. Die fruchtigen lila Presslinge schmecken köstlich und finden auch kids lustig. Das optimale Mikronährstoffprogramm von Forever für die ganze Family. Tipp: Die höchste Bioverfügbarkeit der enthaltenen Vitamine besteht nach dem Essen

 

 

Gesundes Essverhalten ist eine Sache der Erziehung und kann schon von klein auf gelernt werden. So lässt du dein Kind zu einem gesunden, jungen Menschen heranwachsen, der weiß, was ihm gut tut.

Artikel. 354 | 19.05 Fr.
(14.43 Fr. | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 734 | 41.10 Fr.
(41.10 Fr. | 1 l)
ZUM SHOP
Artikel. 777 | 41.10 Fr.
(41.10 Fr. | 1 l)
ZUM SHOP

AUCH KINDER WISSEN,
WANN ES GENUG IST

Hinterlasse einen Kommentar