SALAT MIT WASSERMELONE

ZUTATEN FÜR VIER PERSONEN:

  • 1 großer Römersalat
  • 1 Bund Ruccola
  • 500 g Wassermelone
  • 200 g Feta
  • 8 Minzblätter
  • Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Römersalat und Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Die Melonen in mundgerechte Stücke schneiden, den Feta zerbröckeln. Die Salatblätter und den Rucola mit den Melonenwürfeln und den Minzblättchen in einer Schale verteilen. Den Feta darüber streuen. 5 EL Olivenöl mit Limettensaft, Salz und Pfeffer zu einer Sauce verrühren, abschmecken und über den Salat träufeln. Vermischen und servieren.

Auch im Trend: Wassermelone, bestreut mit Salz, Pfeffer und Limettensaft. Salz und Pfeffer intensivieren den süßen Geschmack der tollen Frucht. Ein komplett neues Erlebnis – einfach mal ausprobieren!

Wußtest du schon? Wassermelonen sind super gesund. Dank ihres hohen Wassergehalts von  über 95 Prozent versorgen sie deinen Körper mit der notwendigen Feuchtigkeit und sind absolut kalorienarm. 100 Gramm enthalten gerade mal 30 Kalorien, dafür aber wertvolle Mineralstoffe und die Vitamine A und C. 

GESCHMACKSERLEBNIS WASSERMELONE

Schreibe einen Kommentar