GEWUSST WIE: OBST UND GEMÜSE RICHTIG LAGERN

Kennst du das, wenn frisches Obst und Gemüse schneller als erwartet unansehnlich oder sogar faulig wird? Auch Obst und Gemüse sind lebende Organismen, die während der Lagerung ihre Inhaltsstoffe verbrauchen. Vitamine können durch zu viel Licht oder die falsche Temperatur sogar beschädigt werden und damit ihren Nutzen für unseren gesunden Speiseplan verlieren. Achte daher gleich auf die richtige Lagerung nach dem Einkauf, wenn du lange knackiges Gemüse und vitaminreiche Früchte genießen willst. 

 

Als Faustregel gilt, dass je nachdem aus welchem Temperaturgebiet Frucht und Gemüse kommen, dementsprechend sollte es auch gelagert werden. Mit unseren sechs Tipps lagerst du dein Obst und Gemüse in Zukunft richtig! 

1. Einheimische Gemüsesorten gehören in den Kühlschrank

Brokkoli, Kohl und Wurzelgemüse sind am besten in einer kühlen Umgebung zu lagern. Im Kühlschrank halten sich Rote Bete & Co sogar bis zu einer Woche. Dasselbe gilt für Blattgemüse und Salate, die in ein feuchtes Küchenpapier eingewickelt im Gemüsefach maximal 5 Tage halten. Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch mögen den Keller lieber als den Kühlschrank und brauchen Luft zum Atmen.

 

2. Südfrüchte mögen Zimmertemperatur

Exotische Früchte wie Bananen, Kiwis und Mangos mögen keine Kälte und halten sich bei Zimmertemperatur etwa eine Woche. Ist es ihnen zu frisch, verlieren sie nicht nur ihr Aroma, sondern werden durch den Kälteschock auch schnell unansehnlich.

 

3. Beerenobst ist sehr empfindlich

Beerenobst wie Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren sind sehr empfindlich und sollten schnell gegessen werden. Wer sie aber doch einmal aufbewahren möchte, der nutzt besser das Gemüsefach im Kühlschrank. Unser Tipp: Sortiere bereits beschädigte Früchte aus, sonst breitet sich der Schimmel aus!

 

4. So werden deine Äpfel nicht schrumpelig

Äpfel mögen es feucht und kühl, also wenn es geht, lagere sie lieber im Keller als im Kühlschrank. Wenn das nicht so einfach zu bewerkstelligen ist, dann nutze eine Plastiktüte mit Luftlöchern, um die Verdunstung von zu viel Fruchtwasser zu verhindern, so bleibt der Apfel auch im Kühlschrank schön knackig!

 

5. Gurke, Paprika und Aubergine brauchen ein Gemüsefach

Fruchtgemüse wie Paprika, Gurke und Aubergine mögen es kühl und halten sich dort besonders lange. Um sie noch haltbarer zu machen, hilft ein dünner Plastikbeutel mit Luftlöchern. Aber Achtung: Tomate und Zucchini gehören in einen Gemüsekorb außerhalb des Kühlschrankes, denn die verlieren sonst zu schnell ihr Aroma.

 

6. Wichtiger Lagerungsfaktor: Ethylen

Viele Obst- und Gemüsesorten geben ein Reifungsgas, das sogenannte Ethylen ab. Das wiederum kann dafür sorgen, dass daneben lagernde Erzeugnisse schneller weiter reifen und damit auch eher verderben. Äpfel, Tomaten, Zitronen und Kiwis geben beispielsweise Ethylen ab und sollten daher weder miteinander gelagert werden, noch neben ethylenempfindlichen Sorten wie Bananen, Wassermelonen, Brokkoli und Gurken platziert werden.

 

 

Und wenn dir doch einmal die Zeit fehlt, deine ausgewogene Ernährung durch frisches Obst und Gemüse zu ergänzen, dann bietet Forever dir mit VITAL5™ ein tägliches Wohlfühlprogramm. Mit fünf ausgewählten Produkten aus der Natur versorgst du dich mit Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Besonders das darin enthaltene FOREVER DAILY™ ist die tägliche Dosis Gesundheit aus natürlichen Obst- und Gemüseextrakten. Und für deinen ausreichenden Verzehr von Antioxidantien unterstützt FIELDS OF GREENS® eine ausgewogene Ernährung mit der Mischung aus grüner Gerste, Weizengras und Honig.

 

Genieße die Vorteile aus frischem Obst und knackigem Gemüse, mit der richtigen Lagerung und natürlichen FOREVER-Produkten – dem Besten aus der Natur! 

FOREVER daily™

Vitamin- und Mineralstoffkombination
Details
Shop
Wunschliste
FOREVER daily™
439
FOREVER daily™
Einzelpreis € 21,35
Menge
21,35
IN DIE WUNSCHLISTE
FOREVER daily™ ist eine optimal abgestimmte Vitamin- und Mineralstoffkombination mit ausgewogenen Extrakten aus Früchten und Gemüse. Für Männer und Frauen jeden Alters geeignet, insbesondere für Best Ager!
€ 21,35
Preis inkl. MwSt.
Grundpreis: € 52,07 / 100 g
Artikel Nr. 439
Inhalt: Frucht- und Gemu¨seextrakt (bestehend aus: Apfel-, Rote Beete-, Rote, Paprika-, Tomaten-, Erdbeer-, Acerola-, Kohl-, Spinat-, Zwiebel, Mangostan-,, Acai-, Brombeeren-, Granatapfel-, Blaubeeren-, Brokkoli-, Gru¨nkohl-, Karotten-,, Ku¨rbis- und Grapefruitpul

Willst du dieses Produkt im Shop ansehen oder deine Wunschliste in den Shop übernehmen?

Vital 5™

Vital 5™ – Tägliche Basisversorgung für Jeden!
Details
Shop
Wunschliste
Vital 5™
456
Vital 5™
Einzelpreis € 270,00
Menge
270,00
IN DIE WUNSCHLISTE
Es ist kein Geheimnis, wie man sein Wohlbefinden steigert:Ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung, täglich Vital5™. Die Basisversorgung für Jeden. Inhalt:4x Art. 15 Forever Aloe Vera Gel™1x Art. 222 Forever Active Probiotic®1x Art. 376 Forever Arctic Sea®1x Art. 439 Forever daily™1x Art. 473 ARGI+® Sticks1x GRATIS Umhängetasche1x GRATIS Mini-Gel-Kanister-Set 
€ 270,00
Preis inkl. MwSt.
Grundpreis: € 270,00
Artikel Nr. 456

Willst du dieses Produkt im Shop ansehen oder deine Wunschliste in den Shop übernehmen?

Fields of Greens®

Ausgewogene Mischung aus grüner Gerste, Weizengras und FOREVER Honig
Details
Shop
Wunschliste
Fields of Greens®
68
Fields of Greens®
Einzelpreis € 13,70
Menge
13,70
IN DIE WUNSCHLISTE
Die ganze Kraft von wogenden grünen Feldern. Fields of Greens vereint grüne Gerste, Weizengras und Alfalfa zu einem Bündel an Energie aus sekundären Pflanzenstoffen. Optimal bei Diäten und Fastenkuren. Ideal auch für Vegetarier, Sportler und alle Junggebliebenen.
€ 13,70
Preis inkl. MwSt.
Grundpreis: € 27,40 / 100 g
Artikel Nr. 68
Inhalt: Süßungsmittel (Sorbit), Gerstengras-Pulver, (19%),Weizengras- Pulver(19%), Aifalfa-Pulver(19%),, Honig, Trennmittel (Magnesiumstearat), Backtriebmittel, (Stearinsäure, Kieselgel), CayennePfeffer.

Willst du dieses Produkt im Shop ansehen oder deine Wunschliste in den Shop übernehmen?

GEWUßT WIE UND WO, LAGERN!

Schreibe einen Kommentar