ABENDS BITTE NICHTS SCHWERES

ABENDS BITTE NICHTS SCHWERES

Abends bitte nichts schweres.

 

Du bist abends mit deinen Freunden unterwegs. Ihr amüsiert euch, seid ausgelassen und einer bestellt eine Pizza. Plötzlich wollen die anderen auch Pizza, darunter du. So oder so ähnlich läuft es wohl an sehr vielen Wochenenden. Nur musst du es später im Bett auch ausbaden. Du kannst nicht einschlafen und wenn doch, dann schläfst du sehr unruhig, hast wilde Träume und wachst zwischendurch auf. Solch ein Schlaf ist alles, aber sicherlich nicht erholsam. Hinzu kommt noch das schwere Gefühl im Bauch.

Aber warum ist das so? Ist die Pizza daran schuld? Diese Frage lässt sich kurz und bündig mit „ja“ beantworten. Wenn du abends noch etwas Schweres ist, dann begleitet dich dieses Völlegefühl durch die Nacht. Es hilft, wenn du abends auf schwer verdauliche Kost verzichtest. Denn auch dein Magen-Darm-Trakt läuft nachts auf Sparflamme, sodass er nicht mehr richtig verdauen kann. Dein Körper kämpft also die ganze Nacht mit der Pizza.

Leichtes Essen am Abend hilft der schlanken Linie

Studien haben gezeigt, dass am Abend zugeführte Kalorien eher im Körperfett angelegt werden als die, die wir bis zum Nachmittag zu uns nehmen. Allerdings bleibt deine Kalorienbilanz davon unberührt. In dem Punkt ist es egal, wann du isst. Wichtiger ist dahingehend die Menge. Trotzdem solltest du es vermeiden, am Abend noch schwere Kost zu dir zu nehmen. Denn eine unruhige Nacht und der folgende Tag mit Übermüdung sind wohl keine Pizza der Welt wert.

Wenn du abends eher einen Salat oder etwas Rohkost isst, wirst du dich auch nachts leichter fühlen und entspannter schlafen. Auch etwas Geflügel und Obst sind vollkommen in Ordnung. Am besten ist es, wenn du die letzte Mahlzeit recht früh am Abend zu dir nimmst, damit dein Körper ausreichend Zeit bekommt, sie in Ruhe zu verdauen. Gehst du beispielsweise um 23 Uhr ins Bett, sollte die letzte große Mahlzeit um 18 Uhr gewesen sein.

Bei Hunger auf die richtigen Speisen achten

Wenn du abends doch noch einmal Hunger bekommst, darfst du natürlich etwas essen. Denn auch mit leerem Magen ist es nicht einfach, einzuschlafen und bis zum Morgen durchzuhalten. Achte einfach darauf, dass dein kleiner Snack am Abend aus leichter Kost besteht. Wenn dir einfach nur die Energie für den Abend mit Freunden fehlt, kannst du jederzeit auf das FOREVER ALOE VERA GEL™ zurückgreifen. Es versorgt dich mit wichtigen Vitaminen und schmeckt dabei erfrischend fruchtig. Damit bekommst du alle wichtigen Nährstoffe für einen aktiven Abend geliefert.

Bei Heißhungerattacken am Abend solltest du dich kurz besinnen und dem Impuls nicht nachgeben. Die “Attacke” ist das Resultat eines niedrigen Blutzuckerspiegels. Mit einem Stück Obst oder FOREVER GARCINIA PLUS® hilfst du deinem Blutzucker wieder auf die Sprünge und von Müdigkeit fehlt jede Spur. Wenn du gerade unterwegs bist und der kleine Hunger keine Ruhe gibt, hilft dir FOREVER FIBER™. Die natürlichen Mais- und Akazienfasern sind mit gut bekömmlichen Fruchtzucker kombiniert, sind leicht verdaulich und verschaffen dir ein Plus an Energie.

Wie bei allem im Leben gilt natürlich: Dein Wohlbefinden ist wichtig. Wenn du abends noch Lust auf leckeres Essen hast, dann ist auch das in Ordnung. Achte nur darauf, nicht zu viel zu essen, damit du erholsam schlafen kannst. Morgen ist auch noch ein Tag und die Pizza mit den Freunden oder Kollegen schmeckt auch am Mittag.

AUCH UNTERWEGS IMMER BESTENS VERSORGT

Nichts ist unangenehmer als ein schrecklicher Hunger, der einen unterwegs ...

WAS HILFT GEGEN STRESS?

Das Gefühl kennen wir alle: Jeder will etwas von einem, man wird gereizt. Zu viel Stress macht

WAS BRAUCHT DER KÖRPER MORGENS?

„Was braucht der Körper morgens?“ – Eine sehr gute Frage. ...

Forever Aloe Vera Gel™
91 Bewertungen
Artikel. 715 | 33,74 €
(33,74 € | 1 l)
ZUM SHOP
Artikel. 71 | 37,18 €
(36,45 € | 100 g)
ZUM SHOP
Artikel. 464 | 22,66 €
(12,38 € | 100 g)
ZUM SHOP

LEICHTE KOST AM ABEND – GESÜNDERER SCHLAF.

Schreibe einen Kommentar